Frage von jbbj1234, 72

Haltet ihr was von "light" Produkten?

Antwort
von sabbsi, 28

Was Cola Light oder Zero angeht find ich es gut. Ich vertrag es besser als die normale Cola.

Ansonsten bringen light-Produkte beim Abnehmen nichts. Beim Abnehmen hilft nur Sport, weniger und gesünder essen.

Antwort
von Tomysailor, 36

Also zum Abnehmen taugen die nicht.  Meistens bezieht sich das Light auf wenig Fett, dafür ist dann mehr Zucker oder allgemein Kohlenhydrate drin. Außerdem schreibt der Gesetzgeber nicht vor ab wann etwas Light ist. Meistens wird das  eine Ungesunde gegen das andere noch Ungesündere ersetzt. Achte lieber auf die Nährwerttabellen auf den Lebenmittelverpackungen und vergleiche sie 

Antwort
von CplAlone, 44

Sind genau so schwer wie nicht Light Produkte. Voll der Schwindel...
Naja mache Ersatzstoffe sind auch ungesund oder bewirken das Gegenteil. Die Idee dahinter ist gut nur die Ausführung gelingt meist nur mäßig.
Ich mag meine Vollmilch und meine normale Cola. :3

Antwort
von xx99hiixx, 17

Ist viel ungesünder als zuckerhaltige Getränke. Chemische Süßstoffe sind schädlich. Pflanzliche Süßstoffe sind okay, aber schmecken nicht

Antwort
von Alica04, 21

Was Getränke angeht absolut, weil ich immer noch den Gedanken pflege, keine Kalorien mit Getränken zu vergeuden. Beim Essen jedoch nicht, da Light Produkte meist einfach nur mies schmecken 

Antwort
von ScienceFan, 18

Nichts, man weiß nie wie Süßstoffe auf den Körper wirken, im Endeffekt kann es sogar besser sein nicht auf Zucker zu verzichten.

Antwort
von Omnivore11, 21

Nö. Absolut nicht. Ich stehe mehr auf Fett. Fett ist energiereicher, Geschmacksträger und Nährstofftäger. Gibt es eine normale Variante und eine Light-Variante, dann entscheide ich mich bewusst (i.d.R.) für die normale Variante.

Antwort
von hominis, 8

einer der giftigsten "Chemischen Süßstoffe" in weltweit ca. 9000 Light-Produkten ... wäre Aspartam oder auch E 951 !!

Antwort
von Dinerbone, 49

Marketing Kampagne. Bringt auch nix im Endeffekt. 

Kommentar von MRSnoreason ,

naja, so vermeidet man wenigsten einen anteil an zucker, fetten, kalorien, etc.

Antwort
von sikas, 23

in den meisten fällen glatter betrug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community