Frage von 147258369 07.11.2011

Halte morgen ein 20 minuten Referat

  • Antwort von Jowonna 07.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also selbstbewusst da stehen.öffne dich dem Publikum, achte darauf was deine Zuhörer mitnehmen sollen (also von der Präsi), Medien richtig einsetzen, komm glaubwürdig rüber, mach dich vor der Präsi mit dem Raum vertraut (ob die Medien funktionieren und wie) , Üben !!!

    Auserdem: I Sprich verständlich II Sprich möglichst frei (Karteikarten gehen) III auch dein Körper spricht IIII Sprich möglichst du orientiert

    Viel Glück

  • Antwort von ninacharleen 07.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Deutlich sprechen

    nicht zuschnll reden

    zum Puplikum Sprechen

    am ende auf Fragen warten und sie erklären könen

    vll. ein paar stichpunkte auf eine Karteikarte schreib, damitdu nichts durchenade bringst

    und ganz wichtig : Nicht verschrenkt stehen :)

    Viel Glück für dein Referat :)

  • Antwort von 2milesToNirvana 08.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
    • nicht zu schnell reden , frei sprechen
    • Augenkontakt halten
    • Fremdwörter nochmal anschreiben
    • achte auf deine Körperhaltung (Hände in die Hosentasche etc geht gar nicht)
    • lächeln , vversuchen deine Anspannung / Aufregung nicht zu zeigen
    • wenn du etwas nicht weißt , das zugeben und nicht draumrum reden

    Viel Glück (!)

  • Antwort von Sabah93 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das deine infos der Wahrheit entsprechen. Das du am besten Frei redest wobei ein kleiner Notiz Zettel immer gut ist ( Wichtigste Punkte drauf schreiben) Das du die Klasse unterhältst, indem du sie nach deren Meinung fragst etc. Das du nicht schüchtern oder/und zurückhaltend sein sollst, sondern locker und selbstbewusst Und zum Schluss natürlich Spaß dabei haben ;) Mfg

  • Antwort von franziicksdrei 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    rede schön laut und deutlich, und am besten in einer tiefen, ernsten stimme. denn wenn sie zu hoch ist, wirst du nicht ernstgenommen, hat meine deutschlehrerin mal gesagt :) und beziehe dein plakat schön mit ein, also deute auch einmal drauf, wenn du etwas bezüglich dazu erzählst :) und stell dich auf recht hin. viel glück! ;)

  • Antwort von Nadeshiko 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nicht stottern

    Nicht andauernd deine Zettel kontrollieren

    Nicht ablesen

    Nicht zu viel rumrennen

    Das Publikum immer ansehen, aber niemanden fixieren

    Nicht zu schnell reden

    Vorher festelegen, ob Fragen dazwischen oder am Ende gestellt werden dürfen

    Thema ausreichend kurz einläutern und zu ende bringen

    Wenn du deinen Anhaltspunkt verloren hast, den Satz einfach nochmal anfangen.

  • Antwort von Millena1997 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    du musst sicher sein, d.h. nicht immer "em" sagen, nicht hin und her laufen, mit einer kräftigen (aber nicht bösen) stimme reden, gut stehen, zum puplikum blicken(oder wenns dir schwerfällt auf dessen haare) und freundlich sein, nicht so verkrampft, ...

    viel glück :)

  • Antwort von Marill 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nicht zu schnell , vergiss nichts , lass dir zeit , stötter nicht , lass dich nicht stressen ;)

  • Antwort von JulianK98 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    du kannst es ja mal zu hause durchgehen am besten vor einen großen spiegel und mess die zeit. rede morgen nicht zu schnell und bereite dich eventuell auf fragen vor.

  • Antwort von mercedesml 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    einfach versuchen frei zu sprechen und immer locker bleiben

  • Antwort von Sebaderschlaue 07.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    das einzige problem kann sein, dass du aufgeregt bist. der rest ist egal.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!