Frage von iDontCareSTFU, 19

Halte mein Gewicht.... Was bedeutet das?

Bedeutet das, dass ich nur ins kcal defizit d.h. Weniger kcal zu mir nehmen bzw. mehr verbrennen muss/soll?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung & Sport, 16

Falls du schon länger abnimmst, ist es ganz normal, das der Körper auch mal auf Stillstand geht, bzw, sich erst einpendeln muss.

Wenn du viel Muskelaufbau machst, dann kann das auch ein Muskelzuwachs sein, der sich auf der Waage bemerkbar macht.

Ansonsten überprüfe mal deine Ernährung.

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Oft gibt es Problemzonen die genetisch bedingt sind, so das man dort gar nicht abnehmen kann. Der Körper aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen kommen oft erst ganz zum Ende, da ist Geduld gefragt.

Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. Joggen, wichtig ist die Regelmäßigkeit um Erfolge zu sehen.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von iDontCareSTFU ,

Vielen vielen Dank! :D Ich war mal beim Arzt (nicht wegen meinem Gewicht) und er sagte das ich noch bis um die 1.88 werde und das bisschen Fett was ich noch habe dran lassen soll weil ich es noch brauchen werde, also habt ihr ähnliche Aussagen das beruhigt mich, ja stimmt ich weiß das das Gewicht auch von der Muskelmasse abhängt, ist bei mir auch so, nur meinte ich mit Gewicht verlieren auch die letzten Fettpolsterchen weg bekommen da sie mich an bestimmten Stellen stören........
Aber ich glaube ich warte bis ich ausgewachsen bin bis ich mich " an meinen Körper ranmache" XD Danke für die Antwort nochmal!

Kommentar von Pummelweib ,

Bitteschön..mache ich doch gerne.

Eben...so lange man noch wächst, streckt man sich noch.

Wenn du dich gesund ernährst und etwas sportelst, dann rückst du auch deinen Fettpölsterchen zu Leibe.

LG Pummelweib :-)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 19

Ein paar mehr Infos wären ganz gut um hier richtig antworten zu können. Bist du gerade beim Abnehmen und hast jetzt nach X-Kilos nen Stillstand? Oder hälst du dein Gewicht schon seit Jahren konstant und weißt nicht warum? Wie alt, groß und schwer bist du? 

Kommentar von iDontCareSTFU ,

Halte mein Gewicht schon seit Jahren, bin 15 männlich , 1,78gross,wiege 85kg (eher ein breiterer Typ, nicht Fettleibig oder so sondern sportlich gemeint)und will nur ein wenig abnehmen so 5kg, da das meiste Muskelmasse ist...... Mag meinen Körper trotzdem irgendwie nicht , deshalb will ich erstmal 5kg abnehmen um mal zu sehen ob er mir dann besser gefällt.......

Antwort
von WonderBar, 17

Wenn du Muskel aufbaust nimmst du sogar zu. Nimm lieber deine Maße wie dein gewicht

Antwort
von DumbledoreWoW, 18

Abnehmen oder Gewicht halten ?

Kommentar von iDontCareSTFU ,

Abnehmen will ich

Kommentar von DumbledoreWoW ,

Dann musst du mehr verbrennen als du zu dir nimmst über den Tag

Antwort
von Algeti89, 15

Dass du dein Gewicht halten sollst, also nicht mehr zunehmen und nicht abnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community