Frage von NobodyCares97, 29

Halte ich ihn hin? Ich weis nicht was ich fühle oder was ich machen soll?

Hallo ihr lieben,

Ich habe folgendes Problem, ein Freund von mir hat mir gesagt das er sich in mich verliebt, er habet noch in einer (schlecht laufenden) Beziehung steckt, die er für mich aufgeben würde. So ich weis aber garnicht ob ich für ihn mehr als Freundschaft empfinde. Also habe ich ihm gesagt (am 29.11), das ich darüber erstmal nachdenken muss er hat dann immer wieder gefragt wie ich mich entschieden habe also habe ich ihm (am 1.12) gesagt ich brauch mehr Zeit zum nachdenken, weil ich mich bedrängt fühle. Jetzt sagt er ich würde ihn hinhalten und das tut mir auch echt leid aber ich weis einfach nicht was ich sagen soll. Ich will ihn als Freund nicht verlieren, weis aber auch nicht ob ich ihn als festen Freund möchte.
Ich weis garnicht was ich genau fragen will, aber was haltet ihr davon bin ich wirklich so schlimm und halte ihn solange hin und habt ihr Ratschläge/Tipps? Bin völlig ratlos.

Danke für eure Hilfe

Antwort
von karoline5471, 24

Haii :) Also wenn ich mir dass einpaar mal durchlese, hat er nach 3 Tagen überlegen schon deine Antwort wissen wollen. Nayaaa, dass ist jetzt echt blöd zwischen euch beiden :/ Ich finde nicht dass du ihn hinhälst. Sag ihm wie du fühlst, dass er seine Beziehung mit dem anderem Mädchen wieder aufbauen soll, und dass du eben nicht mehr als Freundschaft für ihn empfindest.

Du solltest ihm deine Meinung zu der Sache sagen, denn wenn du garnichts sagst, wird's auch nicht besser. Wenn du Probleme damit hast mit ihm zu reden, schreib einen Brief, mit allem was du dazu meinst. Ich finde es von dem Jungen aber schon irgendwie gemein dass er das andere Mädchen so hintergeht und sich gar keine Mühe macht, sie zurück zu gewinnen. Oder was auch immer zwischen den beiden los ist. Denk wirklich darüber nach. Weil was bringt es eine Beziehung zu führen wenn man für den anderen nichts empfindet? Dazu wird seine momentane Freundin ziemlich gekränkt sein :/

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Fühl dich geknuddelt ♡ Karo

Antwort
von DerLutschaa, 23

Ich glaube nicht das man nicht weiß was man fühlt, aber ich weiß wie schwer es ist jemanden sowas zu fragen. Ich würde im eine Chance geben "lass es uns erstmal ausprobieren" aber es muss klar sein das es NUR probieren ist. Aber auch nur wenn du darüber nachdenkst

Antwort
von godspeed40k, 15

dein freund will wohl einen reibungslosen übergang von seiner alten zur dir, sprich die alte warmhalten bis er definitiv was neues hat. vllt fragst du ihn als gegenfrage ob er denn jetzt mal endlich schluss gemacht hat, um den druck umzukehren.

Antwort
von Healzlolrofl, 29

Ich denke du solltest heute noch mit ihm reden und ihm sagen das du die Freundschaft damit nicht schaden willst. Du magst ihn als Freund aber nicht als deinen Freund. Ich drücke dir die Daumen!

Antwort
von celine1210, 12

Ist zwar Rap aber sie sagt die Wahrheit, denn man sollte sich nicht entscheiden, wenn man sich nicht sicher ist und wenn er dich wirklich lieben sollte, muss er dir die Zeit geben, die du brauchst ( ich musste damals meinem besten Freund 5 Monate zeit geben um sich zu entscheiden --> Das ist hinhalten, aber ich habe ihn so sehr geliebt, dass ich ihm die Zeit gegeben habe, auch wenn es oft schmerzhaft war) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community