Frage von chris998998, 41

Haltbarkeitsdatum?

Hallo, undzwar meine mutter kocht nur abgelaufene sachen hab ich heute festgestellt zb. Sie will morgen hähnchen kochen das schon seit 16.08.16 abgelaufen ist. Ich hab sie gefragt sie meint wenn es im gefrierschrank ist kann es auch halbes bis ein jahr drin bleiben da passiert nix bitte um hilfe ich hab keine ahnung

Antwort
von X3rr0S, 10

Es handelt sih bei den angegeben "verfallsdaten" um mindesthaltbarkeitsdaten. d.H. das Produkt ist bei angegebnen lageremperaturen MINDESTENS zu einem gewissen datum haltbar Grundsätzlöich kann man also "verfallene" Produkte noch tage nach ablauf des MHD gefahrlos verzehren. Gerade bei trockenen produkten wie chips oder de gleichen kann das MHD theoretisch schon jahre überschritten sein, da passiert nicht viel.

Im fall vom Hähnchen ist es so das das einfrieren der Lebensmittel eine alte art der Konservierung dar stellt. bei den -20 grad im gefrierfach leben keine Einzeller mehr bzw. sind in einer Kältestarre somit kann auch kein verwesungsprozess beginnen und das Fleisch bleibt völlig unbedenklich essbar und das übrigens auch noch weit über ein halbes jahr hinaus.

hoffe ich konnte helfen

LG

Antwort
von Kirschkerze, 17

Sie hat Recht. Im Gefrierschrank überlebt es natürlich um einiges länger als auf dem Datum steht ^^ 

Kommentar von chris998998 ,

Hahahahah danke für den tipp haha

Antwort
von Tomatensaft129, 13

Wenn es eingefroren ist hält es sich in der Tat länger. Bei Fleisch wäre ich aber trotzdem vorsichtig

Antwort
von sahov, 8

Es heisst MINDESThaltbarkeitsdatum.

Wenn 16.08.16 oben steht, heisst es nicht dass es am 17.08.16 verdorben und schlecht ist.

Wurde es gut gelagert, kann nix passieren. Und wenn es im Gefrierschrank gelagert wurde, hält es wirklich lange.

Bei deiner Mutter wird der Geruchssinn noch vorhanden sein, dh. sie wird schon wissen was sie macht ;)

Antwort
von herja, 10

ich hab keine ahnung

Stimmt!

Antwort
von kleineseele, 13

Es kommt immer auf die Lebensmittel an. Aber das mindesthaltbarkeitsdatum ist meistens nur eine Absicherung. Auch nach Ablauf dieses Datums sind die lebensmittel meistens noch sehr gut. Wenn es noch gut aussieht, gut riecht und gut schmeckt, wieso nicht?

Und es stimmt, bestimmte lebensmittel kann man länger haltbar machen, wenn man diese im Gefrierfach lagert.

Antwort
von Kuestenflieger, 9

ja und ? Lesen bildet : MINDESTHALTBARKEIT heißt das dort !

Mutter hat schon recht :

Antwort
von ponyfliege, 12

deine mutter hat recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten