Frage von sunshine370 05.08.2010

haltbarkeit von honig

  • Antwort von brusco53 05.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Im Grab des Tut Anch Amun soll man angeblich Fässer voll Honig gefunden haben, der noch genießbar war...

  • Antwort von zauberfeetina 05.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ja und wenn de rhonig im glas hart wird dann stell in einfach in den mikro und er wird wieder flüssig ;-) das liegt nur am karamelisieren des zuckers und den machst du so wieder flüssig...

  • Antwort von Supergiirl 05.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ewig sicher nicht, aber durch den hohen zuckergehalt schon ziemlich lange.

  • Antwort von faband 05.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    honig ist sehr, sehr lange haltbar....

    man hat ueber 2000 jahre alten gefunden, der noch genießbar war...

  • Antwort von seatleon 05.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    sollte länger halten als du

  • Antwort von sikas 05.08.2010

    Nicht direkt ewig aber nahe dran!Wenn er gut verschlossen und Sauber bleibt wird er max.. fest aber nicht schlecht.

    Im Wasserbad etwas warm gemacht und er ist wider Fit.

    Mikrowelle würde ich nicht nutzen da die zu viel kaputt macht von den Inhaltsstoffen.

    LG Sikas

  • Antwort von Alexandra2704 05.08.2010

    Honig ist sehr lange haltbar. Imker brauchten bis vor ca. zwei Jahren kein Entstehungsjahr auf das Etikett bringen. Wenn Honig älter wird, bilden sich Zuckerkristalle. Diese kann man in der Mikrowelle kurz auf niedrigste Stufe zum Schmelzen bringen. Danach ist er in der Konsistenz wieder wie am ersten Tag.

  • Antwort von hakennase 05.08.2010

    jo, das stimmt. früher hatte honig auf der verpackung auch kein MHD. das hat sich aber vor einigen jahren geändert.

  • Antwort von buguen 05.08.2010

    Nichts hält ewig!

  • Antwort von Elster1 05.08.2010

    Ja, da Honig zu fast 100 % aus Zucker besteht können Bakterien nicht überleben. Durch Osmose werden sie abgetötet.

  • Antwort von Momentmal 05.08.2010

    stimmt. Allerdings wird er irgendwann steinhart.

  • Antwort von Knuddelmauserl 05.08.2010

    Ich glaube sicher nicht ewig !

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!