Frage von OpelOlympia, 64

Haltbarer Joghurt schmeckt total besch***en, was ist da los?

Hi,

ich habe gerade einen Joghurt essen wollen, der schon etwas länger im Kühlschrank stand. Ich wollte ihn entsorgen, da sah ich auf dem Deckel 10 / 06, und dachte mir ah cool, der ist ja noch bis zum 10.6. haltbar.

Ich hab den Becher aufgemacht und der Joghurt sah stinknormal aus. Ich war trotzdem skeptisch und hab erst ein klein wenig probiert. "Mh....nee...oder?..:" und hab noch ein bisschen probiert...."Nee....eher nicht....hmm..". aber dann wolltre ich es wirklich wissen und habe den Löffel richtig voll gemacht. Daraufhin habe ich - ich hoffe ihr seit nicht am essen - es direkt wieder in den Becher gespuckt. Er schmeckte total ranzig. Was war da los?

Antwort
von scheggomat, 28

Tjaaa... 

Was war das denn für ein Joghurt? Fettgehalt, Sorte, vllt. Hersteller. Dann könnte man eher sagen, was da los war. 

Normal passiert mit Joghurt eher wenig. Er wird evtl. saurer, setzt Schimmel oder Hefen an, das war es dann auch schon. 

Ranzig wird er normal nur, wenn die verwendete Kultur total im Eimer ist oder die Ausgangsmilch vom Joghurt mit bestimmten Keimen verseucht war. 

Beides sind aber sehr unwahrscheinliche Szenarien. 

Antwort
von Vivibirne, 11

Kann ja sein dass es fettreduziert war und es dir nicht schmeckte oder es halt vorher schlecht geworden ist
Lg

Antwort
von Lightman95, 41

Ich glaub das ist schwer zu sagen. Vlt ist der mal warm geworden bei der lieferung. Vlt ist es einfach tagesform bei dir. Vlt spielt das Gehirn dir nen streich weil es ja weiß dass man bei milchprodukten vorsichtig sein muss und bringt dich unnötig zum zweifeln und dann schmeckst du natürlich dass der übelst schmeckt :)

Ich geh da auf nummer sicher. Entsorgen und vergessen. 

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 17

Vielleicht schmeckt der immer so? Oder er war bis Oktober 2006 haltbar :)

Antwort
von Atticfail, 31

Vielleicht mal schlafen gehen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community