Frage von Unknownnot24, 34

Halt es nicht mehr aus !?

Jo Leute ! Bin 20 und habe keine Lust mehr auf meine Eltern, weil diese in letzter Zeit nur noch stressen. Leider studiere ich und habe leider nicht genug Geld für eine Wohnung. Kann man Hilfe vom Staat kriegen, wenn man eine eigene Wohnung haben will aber nicht genug Geld hat. Bafög wird da nicht reichen !

Antwort
von Ostsee1982, 8

Kann man Hilfe vom Staat kriegen, wenn man eine eigene Wohnung haben will aber nicht genug Geld hat. Bafög wird da nicht reichen !

Nein, du kannst kein Geld vom Staat bekommen solange deine Eltern dir ein Zimmer anbieten. Das die Eltern "Stress machen" reicht nicht aus um dir eine Wohnung mit Staatsgeldern zu finanzieren.

Antwort
von Sanja2, 20

du studierst, dann solltest du in der Lage sein das Problem zu lösen und entsprechende Beratung zu finden.

Kommentar von Unknownnot24 ,

Ich frage doch hier um mir eine Meinung zu bilden und vielleicht kennen einige die Situation von mir und können sich in meine Lage hineinversetzen. Kann deine Aussage nicht nachvollziehen.

Antwort
von Miesepriem, 21

Wenn Bafög nicht reicht, wirst du wohl deine Ansprüche reduzieren müssen und/oder nebenbei einen Job suchen.

Antwort
von silberwind58, 34

Versuch es mit einer Wohngemeischaft. Bekommst Du nicht noch Kindergeld??? Und vielleicht auch einen Mietzuschuss?

Kommentar von Unknownnot24 ,

ja bekomme kindergeld glaube 180€. wie viel kostet so eine wg in etwa

Kommentar von silberwind58 ,

Weiss nicht. Aber ist billiger als eine eigene Wohnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten