Frage von Lisalein632,

Halsweh und ohrenschmerzen

Hallo! Ich habe ein bischen Halsweh und Ohrenschmerzen, aber irgendwie fühle ich mich nicht krank und komischerweise laufe ich schon seit Donnerstag mit Halsweh und Ohrenschmerzen rum. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Antwort von asystolie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gehe besser mal zum Hausarzt...Der verschreibt dir ein Medikamnt o. mehrere Medis.

Es könnte ja ne Angina tonsillaris(Mandelentzündung) ,Pharyngitis(Rachenentzündung), Sinusitis, Rhinosinusitis(Nasennebenhöhlentzündung, eher weniger Parotitis epidemica(Mumps), Mononukleose(Pfeiffersches Drüsenfieber)...

 

Also gehe bitte zum Arzt

 

Gute Besserung :-) Die Asystolie

Antwort von Larita2711,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich würde mal auf mittelohrentzündung tippen, die tut oft auch im hals weh. und wenn sie von allein nicht weggeht, solltest du zum arzt.

Antwort von SebKar,

Könnte HIV sein - oder auch ein gebrochener Fuß.

Wie kann man eigentlich eine Diagnose bei GF erwarten??? Denkt ihr eigentlich, hier sind Hellseher oder hellseherische Ärzte?

Kommentar von Lisalein632,

wenn du keine ahnung hast, dann antworte einfach nicht

Kommentar von Lisalein632,

wenn du keine ahnung hast, dann antworte einfach nicht

Kommentar von SebKar,

Selbst der begnadete Virologe, Biologe und Mediziner in einer Person würde hier doch bei GF keine Diagnose stellen und mutmaßen, was es sein KÖNNTE. Was ist denn das für ein Schwachsinn???

Frag doch gleich, ob du schwanger bist oder nach den Lottozahlen. Die Antworten sind gleich wahrscheinlich, dass man sie hier kennt.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community