Halsschmerzen wegbėkommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

wie lange hast du die Halsschmerzen denn schon? Weil du in deiner Frage extra erwähnt hast, dass du eine Langzeitwirkung möchtest, das wundert mich etwas.

Normalerweise gehen Halsschmerzen nach ein paar Tagen von alleine weg. Wenn du wirklich gute Halsschmerztabletten nehmen möchtest, kaufe dir die "Strepsils" in der türkisen Farbe. Ich kann dir leider nicht sagen welcher Stoff genau da noch drin ist, weil wir die in Spanien gekauft haben, aber die Tabletten sind türkis. Und die helfen wirklich total gut, eine Tablette reicht für ca. 2-3 Stunden.

Ansonsten sind die DoloDobendan noch gute Tabletten, falls du überhaupt Tabletten lutschen möchtest.

An Hausmitteln kann ich dir Zwiebelwasser empfehlen. Klingt ekelig, ist es auch ein bisschen, aber es hält sich in Grenzen. Du nimmst dir einfach eine Zwiebel, schälst sie und schneidest sie in ca. 1cm dicke Scheiben. Dann nimmst du dir eine Schale, legst eine Scheibe Zwiebel hinein und gibst so viel Zucker drüber, dass die Scheibe komplett bedeckt ist. Danach wieder eine Scheibe Zwiebel und Zucker drauf, immer so weiter, bis deine Zwiebel komplett mit Zucker umgeben ist. Nach 2-3 Stunden hat sich ein erster Saft gebildet, davon nimmst du dir ca. 2 Teelöffel oder einen Esslöffel. Die Zwiebel bildet mit der Zeit mehr Saft, wenn du nicht genug hast, einfach eine neue Zwiebel nehmen. Der Saft ist durch den Zucker relativ süß und hilft super gegen Halsschmerzen.

Um generell dein Immunsystem zu stärken, kann ich dir empfehlen eine heiße Zitrone selbst zu machen. Du nimmst eine Zitrone, wäscht sie unter heißem Wasser ab und presst den Saft in eine große Tasse. Über den Zitronensaft gießt du heißes Wasser und gibst einen Teelöffel Honig hinzu.

Salzwasser gurgeln hat mir persönlich nie etwas gebracht. Was allerdings auch hilft um Schleim zu lösen (falls sich Schleim bilden sollte), ist Honig. Nimm einen Teelöffel Honig und schlucke ihn ohne alles runter. Durch die Süße ist es nicht so ekelig wie es sich anhört und er löst den Schleim super.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12KSFreak12
10.03.2016, 20:47

Danke dir! Werde,sobald es gutefrage.net zulässt, die Antwort als Hilfreichste Anwort auswählen! ;-)

0
Kommentar von loveflowersyeah
12.03.2016, 17:08

Danke dir für den Stern! :) Ich hoffe, dass deine Halsschmerzen besser geworden sind und du mit auf die Klassenfahrt fahren kannst.

0

Würde dir "tantum verde "wirklich sehr empfehlen, hilft mir immer sofort! Kannst nach der Nutzung wieder relativ normal schlucken ohne Schmerzen zu haben, und sorgt dafür dass die Halsschmerzen vollständig weggehen :) hat mir der hno schon oft verschrieben (bei Halsschmerzen, Mandelentzündungen,Reizungen/Entzündungen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warme Getränke zu dir nehmen, warm baden gehen, inhalieren mit Teebaumöl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann zum Beispiel Hustenbonbos lutschen & man muss viel Trinken.

Am besten nicht so laut reden weil das deinen zustand noch verschlimmern kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Salbei-Tee gurgeln!

Stündlich 1 Tasse weggurgeln. Das hilft auf jeden Fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Langzeitlösung gibt es nicht - Du kannst immer wieder Halsschmerzen bekommen.

Also - Halstabletten aus der Apotheke oder mit Salzwasser gurgeln.

Salbeitee geht auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?