Frage von nickyan96, 80

Halsschmerzen, was sind das für 'löcher' bei meinen Mandeln?

Habe starke Halsschmerzen, sowie Schluckbeschwerden und der ganze Rachen ist rot, bei meinen Mandeln hat es so Löcher, was ist das?

Antwort
von voxymo, 48

Die Löcher heißen auch Krypten und sind normal. Können aber mit der Zeit und jeder Entzündung mehr und größer werden. Man sieht da auch den ein oder anderen Tonsillenstein, fest gewordenes Sekret, das in den Mandeln gebildet wird.

Antwort
von emily2001, 57

Hallo,

die Mandeln haben kein glattes Gewebe. Was du da siehst sind Eitrige Ablagerungen, insbesondere Richtung Rachen.

Du solltest mit Salviathymol (Lösung, einige Tropfen in einem Glas Wasser) gurgeln. Quarkumschläge können auch helfen.

Wenn es nicht besser wird und wenn du Fieber hast, geh zum Arzt!

Ab 38,5 °C sollte man das Bett hütten!

http://www.gesundheit.de/krankheiten/hals-nasen-ohren/mandelentzuendung/mandelen...

Eine Mandelentzündung, die sich in die Länge zieht, oder schlecht behandelt wird, kann zu Gelenk- und/oder Herzproblemen führen!

Emmy

Antwort
von ApfelTea, 38

Sieht aus wie Eiter an deinen Mandeln. So ähnlich sahen meine auch aus. Sie waren chronisch entzündet und wurden dann entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community