Frage von lilie284, 44

Halsschmerzen seit 1 Woche?

Hallo!

Ich habe seit 1 Woche starke Halsschmerzen. Ich bin weder Erkältet noch bin ich Heiser geworden nach einer 1 Woche starken Halsschmerzen, was kann das sein? Und was kann ich da gegen machen? ( ich rauche auch nicht, nur noch zur Info)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Dudlmoser, 28

hast du noch deine mandeln? Wenn ja dann kämpfen die grade gegen eine bakterielle infektion an. Ich habe mal zwiebelsaft probiert, ist nicht so lecker, aber es hilft besser als hustenbonbons. Hol dir ne flasche honig und trinke tee mit VIEL honig und hau dir immer wieder mal honig in den mund.

Kommentar von Dudlmoser ,

Der gollumdarsteller hat immer viel Honiggedöhns reingeballert.

Kommentar von lilie284 ,

Ja, ich habe noch meine Mandeln. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das helfen soll aber ich werde es ausprobieren. Und Dankeschön für deine Antwort.

Antwort
von WosIsLos, 19

Dann wäre ich mal zum Arzt gegangen.

Antwort
von Meymey96, 32

Gehe zum Arzt
Es muss nichts schlimmes sein.
Trinkst du viel?

Kommentar von lilie284 ,

Eigentlich trinke ich viel. Wie viel muss ich den trinken am Tag? Dankeschön nochmal.

Kommentar von Meymey96 ,

mindestens 1,5 Liter weil wenig trinken zum trockenen Hals führt und das führt schließlich zu Halsschmerzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community