Frage von Ystyl3, 20

Halsschmerzen Schilddrüse?

Hallo habe gestern sehr viel geweint bzw. Konnte nicht richtig weinen... habe gerade beim kochen gemerkt das ich beim bewegen immer wieder so Druckschmerzen am Hals habe. Kann es sein das es vom "weinen" kommt oder Schilddrüse ? War vor paar Monaten beim Arzt der hat bei mir eine Schilddrüsen Untersuchung gemacht. War nichts schlimmes erkennbar.

Antwort
von Kassandra49, 9

Gib mal bei Google ein: "Kloß im Hals".

Dort findest Du Antworten.

Ich meine allerdings, dass Du durch heftiges Weinen, eine Verkrampfung der Halsmuskulatur herbeigerufen hast. Oder Spucke und Schleim hat sich festgesetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community