Frage von ezior, 33

Halsschmerzen mit Alkohol ist das in Ordnung oder nicht?

Ich bin heute morgen aufgewacht und hab Halsschmerzen bekommen obwohl ich heute abend mit Freunden was trinken gehen wollte so ich möchte es aber ungern absagen ich hab eine anginette (dolo akut) genommen und es geht auch bisschen schon wieder,meine Frage ist ob es schlimm wäre wen ich trotzdem heute trinken würde oder sagt ihr lieber nicht ? Alkohol soll ja auch irgendwie auch dagegen helfen hab ich mal gehört als vodka, Eure Meinung?

Antwort
von MrHilfestellung, 26

Grundsätzlich sollte man, wenn man krank ist auf Alkohol verzichten, aber wenn deine Halsschmerzen schon wieder besser sind wird es jetzt nicht allzu schlimm sein, dass du heute trinkst.

Kommentar von ezior ,

Ja ich weiß und ja stimmt du hast recht Dankeschön 

Antwort
von JuliaSenpai, 25

Eigentlich nicht, aber Alkohol hat eine betäubende Wirkung. Könnte deine Schmerzen für kurze Zeit lindern.

Kommentar von ezior ,

Naja ich wollte sagen wir das mal so ausgedrückt mich besaufen also mit vodka aber natürlich nicht pur

Kommentar von winstoner14 ,

"Guten" Vodka pur zu trinken, ist doch besser als sich den Mix Fussel in die Kehle zu kippen.

Antwort
von Nayes2020, 25

trink halt nicht zuviel und nehme keine medis mehr ein

ja es hilft aber damit grugeln nicht trinken^^

Kommentar von ezior ,

Das War nur ein Halsschmerz Bonbon 😂 doch trinken wollte ich es eigentlich 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten