Frage von Shiggy12, 415

Halsschmerzen hinter dem Zäpfchen rote Adern im Rachen?

Ich habe seit gestern Abend Halsschmerzen im Rachen hinter dem Zäpfchen und wenn ich einen hohen Ton mache und das Zäpfchen sich nach oben zieht sieht man hinter ihm eine gelbweiße Stelle. Habe im Rachen auch ein paar sehr rote deutliche Adern und an meiner rechten Mandel auch. An meiner rechten Mandel hatte ich vor ein paar Wochen mal einen Mandelstein der aber schon lange draußen ist. Seitdem is die Mandel ein bisschen roter als die linke und hat ein paar rote deutlich zu erkennbare Adern...Morgen gehe ich eh zum Arzt aber vllt habt ihr eine Ahnung was es sein könnte oder etwas womit ich es ein bisschen beruhigen kann denn es kratzt bei jedem Schluck außer wenn ich was trinke. Manchmal tut es mehr weh manchmal weniger. Ich habe schon sehr viel Tee getrunken und sogar Tee gegen Hals- und Rachenschmerzen. Es hat alles nichts gebracht.

MfG Shiggy12

Antwort
von Buntfisch, 378

"Habe im Rachen auch ein paar sehr rote deutliche Adern " <= das hört sich nach einer  "Seitenstrangangina" an, kannste googeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community