Frage von SVKturnerin, 16

Halsschmerzen - feuerroter Hals was tun?

Jetz bitte keine Antworten wie geh zum Arzt. Ich hatte das schon mal vor ein paar Monaten und war beim Arzt und der sagte, dass er nix machen könnte. Ich kann kaum schlucken und will nich so oft Schmerzmittel nehmen. Was kann ich gegen die röte in meinem hals und gegen die Schmerzen tun?

PS.: Ich trinke tee, überhaupt trinke ich viel, nehme höchstens 2 mal am tag eine richtige Schmerztablette und so lutschtabletten mal alle 4 Stunden. Aber ich will nicht zu viel nehmen, weil mir davon erstens schlecht wird, zweitens mag ich keine Tabletten und eigentlich gibts doch bestimmt noch andere Mittel.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SVKturnerin,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Tabletten

Antwort
von LokiRockOfAges, 7

Was sollen wir denn jetzt hier eine Fernsiagnose stellen? Geh zum HNO Arzt, wenn der andere sowas sagt, dann ist er schlicht unqualifiziert. Es ist möglich, dass solche Sachen, wenn sie unbehandelt bleiben chronisch werden.

Antwort
von lersehu1, 7

Oma sagt Salbeitee hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten