Frage von Dawna2000, 62

Hals schwillt an, wenn ich Wasser trinke?

Hallo, in den letzten Monaten habe ich immer mal wieder Phasen (ca. 5-6 Tage), in denen mein Hals leicht anschwillt, wenn ich Wasser trinke. (Sowohl bei Leitungswasser, als auch bei Mineralwasser, egal ob heiß oder kalt) Zuerst dachte ich, dass ich auf irgendein Lebensmittel allergisch reagiere, da ich natürlich nicht an Wasser gedacht habe, aber es tritt auch auf, wenn ich nur Wasser trinke. Bei dickflüssigen Getränken (z.B. Smoothies) ist das nicht der Fall. Der Hals schwillt nicht zu, ich habe keine großen Beschwerden (wie z.b. Atemnot oder so), es ist eher so, als ob man einen Kloß im Hals hätte, und es ist einfach unangenehm.

Weiß jemand, was das ist? Vielleicht sind ja irgendwelche Stoffe in dem Wasser enthalten, oder es ist wird durch etwas Anderes in Kombination ausgelöst..?

Danke im Vorraus!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von BigLittle, 45

Laß das von einem Arzt abklären. Am besten von einem HNO-Arzt.

Antwort
von jackycoke, 47

Ein Arzt aufsuchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community