Frage von 14yrold, 41

Hals kratzt, Mandeln entzündet?

Habe Halskratzen nur auf der linken Seite. Habe gehört, dass vielleicht meine Mandeln entzündet sein könnten oder sich entzünden. Stimmt das? Und wenn ja was kann man da gegen tun?

Antwort
von FLUPSCHI, 21

Guck dir mal in Rachen im Spiegel das siehst du ob die Angeschwolen sind ob links es größer ist macht der Artzt auch

Aber Hauptsächlich müsste es wehtun beim Schlucken und Essen

Kommentar von 14yrold ,

Es tut auch eher beim schlucken weh... :/ Ist das schlimm wenn die entzündet sind?

Kommentar von FLUPSCHI ,

Nich unbedingt aber kann schnell übel werden ich würde dir raten wenn es schlimmer wird zum Artzt zu gehen die Nehmen due dir im Krankenhaus raus is nich schlimm geht schnell

Antwort
von Clubber75, 10

Das sind vermutlich die Mandeln, muss aber nichts schlimmes sein. Am besten gehst du zum Arzt, um das abklären zu lassen. Die Mandeln können auch reagieren, wenn du irgendwo im Körper eine Entzündung hast oder sich eine Erkältung anbahnt. In manchen Fällen geht der Schmerz aber auch nach 2 bis 3 Tagen weg und das wars. Das hatte ich die letzten Monate z.B. auch zweimal. In der Apotheke kannst du dir Tropfen holen und damit gurgeln (Salzlösung, Kamille, Salbei, etc.). Das hilft auf jeden Fall ganz gut!

Antwort
von Nemo75, 18

Mandeln tun hauptsächlich beim schlucken weh

Kommentar von 14yrold ,

Tut es auch.. :(

Kommentar von Nemo75 ,

Wenn zum Arzt gehst bekommst Antibiotika
Ist aber nicht immer ratsam da man schnell immun wird

Antwort
von silberwind58, 15

Am besten zum Arzt und anschauen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten