Frage von BADUXD, 12

Hals ein wenig angeschwollen...schlimm?

Meine Mutter hat einen angeschwollen hals aber des ist so wenig angeschwollen das man es eigentlich fast garnicht erkennt...im internet hab ich dann nachgelesen und da stand das ein angeschwollener hals im schlimmsten fall auf einen Tumor hinweißt...vor fünf tagen ist ihr hals ganz wenig angeschwollen...jetzt habe ich angst das sie einen Tumor hat... (kann mir jemand ein gutes gewissen machen bitte).Immer wenn ich daran denke dann wird mir schlecht...

Antwort
von fettklops54, 8

sprich doch mit deiner mutter und sag ihr sie soll damit zum Arzt, bei einer freundin meiner mutter war das so ähnlich, da gabs auch nen verdacht auf tumor, aber dann haben sies untersucht und da war nichts, das heißt aber nicht dass man es nicht untersuchen lassen sollte,vsicher ist sicher.

Kommentar von BADUXD ,

sie war beim artzt

Kommentar von BADUXD ,

und det hat nichts gesagt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community