Frage von hasan07, 19

Halogen-Scheinwerfer stellen sich beim Einschalten ,,von selbst ein" -normal?

Hallo miteinander :)!

Mir ist des öfteren aufgefallen, dass beim Einschalten des Abblendlichtes der Lichtkegel sich irgendwie einstellt bzw. "hoch und runter geht" und dann wieder im Ausgangszustand bleibt. Bei Xenon ist ja eine automatische Leuchtweitenregulierung verbaut, aber bei Halogen? Wir ändern auch nix am Rädchen, mit dem man es manuell machen kann, es bleibt immer auf null. Ist das eigentlich normal, weil mich das schon bisschen überrascht hat, als ich die Veränderung an der Wand gesehen habe. Wie es während der Fahrt ist, kann ich leider nicht sagen.

Zum Fahrzeug: es ist ein BMW 5er E39 BJ: 1997 mit Halogen-Scheinwerfern, wobei diese durch die FL-Scheinwerfer von HELLA ersetzt wurden.

Vielen Dank für eure Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 13

Da findet keine automatische Leuchtweitenregulierung statt. Es gibt nur das Problem dass die Stellmotoren für die Leuchtweite, das was man per Rädchen aktiviert, sich festsetzen können wenn die selten laufen. Damit dies nicht passiert ist bei halbwegs modernen Fahrzeugen eine Elektronik verbaut die die Leuchtweite beim Anschalten der Scheinwerfer auf beide Endpunkte stellt und dann dahin worauf das Rädchen steht. Nebenher kann so auch kontrolliert werden ob dies auch funktioniert.

Während der Fahrt verstellt sich da Nichts mehr. Was Dir da aufgefallen ist ist völlig normal.

Kommentar von hasan07 ,

danke für die ausführliche Antwort :)

Antwort
von Parhalia, 11

Bei halbwegs aktuellen Scheinwerfern und Fahrzeugen ist auch hier eine rudimentäre Leuchtweitenjuststage durchaus normal. BMW hat hier zumeist ja auch eine interne Linsenoptik.

Das Stellrad in der PKW-Steuerungskonsole war hier eher für den manuellen Ausgleich bei starrer / manueller interner Optik z.B. für Ladung im Kofferraum oder Anhängerbetrieb, bzw. der Eventualität geringfügiger Abweichungen der Grundeinstellungen im Betrieb, bzw. Fertigungstoleranzen der Halogenbrenner an sich ( exakte Position der Glühwendel )  zur Nachnivellierung gedacht.

Kommentar von hasan07 ,

vielen Dank für die Antwort :)

Kommentar von Parhalia ,

Gerne geschehen. 😉

Antwort
von MISTERM3, 8

Ist normal war bei mir auch!

Kommentar von hasan07 ,

gut danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community