Frage von volkan4545, 20

Halo ich bin unwissend aber gestern spürte ich die Emotionen von anderen in mir nicht sehen sondern spüren als wäre es meins?

Wie kann ich mich schützen wenn es notwendig ist? Es hat mich so fertig gemacht .... Als wäre ich selber direkt betroffen... Ein Freund von mir war neben mir er hat viel geredet sehr viel als wir durch die Stadt sind und genau da war es das ich garnicht mehr reden konnte und mich einfach so gefühlt habe als wäre jemand tot.

Habe ich die Gefühle der anderen erspürt weil jetzt bin ich in meinem Haus und ich fühle mich gut auch draußen. Draußen überall neige ich dazu überhaupt nicht zu denken. Ich bin einfach hier und jetzt da und akzeptier alles. Ich bin ein sehr ruhiger Typ sehr sehr ruhig Ich liebe Menschen alle, Ich liebe mich. Ich liebe alles Was könnt ihr mir raten um noch besser zu erfühlen. Lern das und das und wie schütze ich mich..

Antwort
von ancanei, 3

Schau dich mal in der OpenMindAkademie von Anne Heintze um, vielleicht hilft dir das ja weiter. Ich hab dir einen Link zum betreffenden Thema herausgesucht:

http://open-mind-akademie.de/hochsensitivitat-2/

Antwort
von regenbogentau, 12

Suche eine Nervenheilanstalt auf.Die werden dir helfen dich vor solchen Sachen zu schützen.

Kommentar von volkan4545 ,

Omg ich will blos hilfe wie ich mich besser apkapseln kann xD

Die Gabe ist end nice  :D

Kommentar von kiwikiwitt ,

Quatsch, da müssten ja alle Menschen, die hochsensibel, hochsensitiv, synästhetisch oder sonstwie "anders" sind in eine Nervenheilanstalt. Pass nur auf Regenbogentau, es gibt mehr von der Sorte, als du wahr haben möchtest, die wenigsten werden es dir allerdings (eben genau wegen solch unüberlegten Reaktionen) auf die Nase binden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten