Frage von Hakangedi, 48

Halo ich bin 13 Jahre alt und möchte einen Ferienjob annehmen und darf ich auch diese Stelle annehmen wenn die Ferien vorbei sind?

Oh und wie viel verdiene ich dabei, danke schon mal.

Antwort
von Sunnycat, 32

Mit 13 darfst du noch gar nicht arbeiten und schon gar nicht, wenn die Ferien vorbei sind, dann bist du nämlich schulpflichtig.

Kommentar von Lavendelelf ,

Ärgerliche, falsche Antwort und das als Diamat! Ab 13 J. sind Nebenjob und Ferienjob erlaubt. Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 2+ § 5 JArbSchG)

Kommentar von Sunnycat ,

So falsch, wie du es darstellst, ist meine Antwort nicht, derartige Kommentare finde ich dagegen ärgerlich und daneben.

Okay Er/sie kann z.B. Zeitungen austragen o.ä., wenn die Eltern zustimmen......

Ansonsten: Grundsätzlich gilt in Deutschland das Verbot der Kinderarbeit und als Kind im Sinne des Jugendarbeitsschutzgesetzes gilt, wer noch nicht 15 Jahre alt ist.

http://www.nebenjob.de/ratgeber_nebenjobs/ratgeber1_4.html

Wenn dir meine Antwort nicht gefällt, dann beanstande sie und lasse sie löschen!!!!

Antwort
von Davklid00, 20

Das darfst du mit 13 noch nicht. Vielleicht kannst du ja beim Nachbarn Rasen mähen oder so, aber nichts richtiges.

Kommentar von Lavendelelf ,

Das ist falsch. Ab 13 J. sind Nebenjob und Ferienjob erlaubt. Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 2+ § 5 JArbSchG)

Antwort
von Lavendelelf, 13

Die Antworten, die dir hier gegeben wurden sind falsch. Das sagt das Gesetz:

Nebenjob / Ferienjob
Erlaubt ab 13 Jahre, mit Einwilligung des Personensorgeberechtigten (Eltern), soweit die Beschäftigung leicht und geeignet ist.

Du darfst laut Gesetz 2 Stunden pro Tag arbeiten. Jedoch nicht vor der Schule und nicht nach 18 Uhr. Auch am Wochenende (Sa + So.) darfst du nicht arbeiten. Ausnahme: Im landwirtschaftlichen Betrieb darf bis zu 3 Stunden pro Tag geholfen werden.

Grund hierfür ist das Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 2+ § 5 JArbSchG) :
(1) Kind (Sorry, so lautet das Gesetz ;) ) im Sinne dieses Gesetzes ist, wer noch nicht 15 Jahre alt ist.
(2) Jugendlicher im Sinne dieses Gesetzes ist, wer 15, aber noch nicht 18 Jahre alt ist.
(3) Auf Jugendliche, die der Vollzeitschulpflicht unterliegen, finden die für Kinder geltenden Vorschriften Anwendung.

Viel Glück, viel Erfolg

Antwort
von sunnyhyde, 26

mit 13 darfst du noch kein geld verdienen..ausser bei mama und papa

Kommentar von Lavendelelf ,

Das ist falsch. Ab 13 J. sind Nebenjob und Ferienjob erlaubt. Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 2+ § 5 JArbSchG)

Kommentar von sunnyhyde ,

ich dachte man müsste über 13, also mind 14 sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten