Frage von 07070, 16

Halo freunde...!musst mein psyoterspeutin für BGenossrnschft berıchte schreiben?

Antwort
von toomuchtrouble, 10

Sie hat möglicherweise einen Gutachterauftrag  zur sog. Zusammenhangsfrage zu einem Arbeitsunfall bekommen oder Du hast - leider - eine Therapeutenempfehlung der BG aufgenommen und unglücklicherweise auch noch eine Schweigepflichtentbindung unterschrieben.

Vielfach geht es dann um die simple Frage, ob Du schon vor einem Schadensfall nicht alle Tassen im Schrank hattest oder erst als Folge die Tassen durcheinandergeraten sind.

Antwort
von RasThavas, 8

Geht das auch auf deutsch und mit hinreichenden Infos?

WAS bitte schön ist eine "psyoterspeutin" ? So etwas gibt es nicht.

Worum geht es in dabei? was hat die BG damit zu tun?

Kommentar von 07070 ,

sie brauchen mir kein antwort geben
ıch kann nıcht hoch deutsch wie du...

Kommentar von RasThavas ,

Ich MÖCHTE dir aber eine Antwort geben. Nur muss ich dafür auch deine Frage verstehen!

Ich hab dich einfach nur um einige Infos GEBETEN und um verständliche Begriffe. Wenn du Nichts Besseres weißt, als mich anzumaulen, steck dir deine Frage sonst wo hin!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten