Frage von coolssl, 57

Hallo. Wie findet ihr diesen PC für meine Aufgaben und vom Preis/Leistungsverhältnis. PC CSL Spprint X5784 (Quad)?

Moin.Ich hab hier mal eine Frage an die PC Experten unter euch.

Ich möchte mir diesen PC gerne bestellen.

 Technische Daten

CPU:

AMD A8-6600K Black Edition APU (Accelerated Processing Unit)

 

4× 3900 MHz

, mit TurboCORE Technologie bis zu

 

4200 MHz

, mit integrierter Grafikeinheit

CPU-Kühler:

Silent-Kühler für Sockel AM3+ / FM1 / FM2

1. Festplatte: SSD 120 GB

 

Samsung 750 EVO (540 MB/s lesen | 520 MB/s schreiben)

2. Festplatte:

1000 GB SATA, Seagate®/Toshiba/WD®

Speicher: 16384 MB DDR3

-RAM, 1600 MHz, Micron®/Elixir®/Kingston®

Grafik:

AMD Radeon™ HD 8570D, 2048 MB HyperMemory, DirectX® 12, VGA, DVI, HDMI

Mainboard:

MSI A68HM-GRENADE, Sockel FM2+, AMD A68H FCH,

 

4× SATA III

, RAID support,

 

2× USB 3.0

, 4× USB 2.0, 2× Front-USB, 1× PCIe X16, 1× PCIe X1, 1× PCI, 2× PS/2, 7.1 HD Audio

opt. Laufwerk:

24× ASUS Multiformat DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD R9 (DL))

Netzwerk:

10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig

Sound:

integrierter OnBoard 7.1 Controller ALC887, HD-Audio

CardReader:

8,89 cm (3,5") 10in1 CardReader (SD, SDHC, MicroSD, xD, CF I/II, MicroDrive, MS, MS Duo, M2, MMC,

 

1x USB 3.0

)

Gehäuse:

ATX Design-Mini-Tower (CSL 6001), Farbe schwarz glänzend

Netzteil:

Fortron FSP Netzteil, 82% Effizienz

Betriebssystem: Windows 8.1, 64Bit

, vorinstalliert mit Windows 8.1 Update und inkl. Installations-DVD

Inklusive kostenlosem Upgrade auf Windows 10 - einzulösen bis zum 28.07.2016 Software:

Microsoft® Live Essentials 2012, BullGuard Internet Security (inkl. 90 Tage Updates)

Was ich damit machen möchte....Einfache Office Anwendungen sind ja kein Problem mit dem PC.

Ich arbeite allerdings viel mit Foto und vor allem Videobearbeitung.Programme: Photoshop, Adobe Premiere, Adobe after effects und Adobe encore. D.h. ist ich bin auch viel am rendern, was ja sehr rechenintensiv ist.

Klar spiele ich damit auch hin und wieder. Allerdings keine high end Spiele wie Battlefield 4, GTA V usw.Ich glaube Cities Skylines ist das Spiel mit den höchsten Systemvorraussetzunen welches ich besitze. :)

Mir haben allerdings die 4 Kerne, die 16GB ram (auch wenn "nur" DDR3-RAM) die SSD Festplatte und die Grafikkarte sehr zugesagt.Muss allerdings mit angeben das ich permanent mit zwei Monitoren arbeiten möchte.

Ich kenne zwar die Grundlagen wenn es um die Zusammenstellung eines PCs geht, aber in der tiefe und den Detail bin ich da etwas überfordert und nicht auf dem aktuellsten Stand. :)

Findet ihr der Rechner ist ausreichend für meine Aufgaben? Der Preis scheint mir mit 499€ sehr gut zu sein.

Danke schon einmal für eure Antworten.

Antwort
von Zuck3r, 35

Die Kiste ist zu teuer. Deutlich

https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=10574 - dein link funktionierte nicht ;)

Die CPU ist nen GPU/CPU hybrid bzw beinhaltet beides und da fehlt deutlich rechenpower und das wenn du es nur mit nem i3 vergleichst.

für ~500€ kannst du dir sowas hier kaufen http://geizhals.eu/?cat=WL-416672

Da sind zwar keine 16gb ram drin, aber die bringen dir deutlich weniger als ne fixe cpu und GPU. und mit ner 120er ssd hat man auch nicht wirklich spaß. Die sind extrem schnell voll, wenn da einige Programme drauf sind. Entweder 256 oder größer.

Kommentar von Masterman431 ,

Sehe ich genau so, aber warum ist in deinem Paket 1x 8Gb und nicht 2x4Gb?

Kommentar von Zuck3r ,

Günstiger und man kann theoretisch auch einfach nen 2ten riegel dazu stecken für dual channel.

Kommentar von coolssl ,

Junge, das ging ja schnell. Und sofort die Auflistung der einzelnen Komponenten. Vielen Dank.

Also das die SSD nur 120 GB hat stört ich eigentlich weniger. Die Sache mit der CPU/GPU hybrid wusste ich nicht. Aber es scheint ja schon die Leistungsfähigkeit stark zu mindern. Dann nehme ich davon erstmal wieder Abstand.

Den Vorschlag über die einzelnen Komponenten via geizhals.de finde ich gut. Auch die Sache mit dem DDR4 RAM und nur einen Riegel. Den zweiten kann man immer noch nachbestellen. :)

Ich fehlt allerdings die Affinität um die Sachen zusammenzubauen. Wo könnte man den sonst evtl noch nachschauen wo ich für ca. 500 € einen guten PC für meine Zwecke bekommen kann. 

Oder macht es wirklich vielleicht sogar Sinn den "PC-Händler um der Ecke" nach einer guten Zusammenstellung zu fragen?

Kommentar von Zuck3r ,

Das Problem der meisten PC Läden ist, dass sie verkäufer sind und häufig keinen blassen dunst von der Hardware haben. 

Wenn ich langeweile hab, und was zu lachen haben will, lass ich mich immer mal beraten was ich bräuchte :D

Fertig Kisten oder auch und auch die meisten Zusammenstellungen sind einfach gut 200-300€ teurer als selbst zusammen gebaute Kisten. Hinzu kommt dass die Teile die drin sind dann meist noch von schlechter Qualität sind. Netzteil, Board, Graka wird dann gerne irgend ne miese Marke/Modell verbaut.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 25

Die AMD Radeon™ HD 8570D ist die GPU die in die CPU integriert ist, keine richtige Grafikkarte. Könntest du aber nachrüsten.

Kommentar von Zuck3r ,

Macht aber absolut 0 Sinn.

Wenn ich eh ne GPU nachrüsten will, kauf ich keine APU, der es dazu noch an Rechenpower fehlt. Hinzu kommt, dass das oben schon stand :/

Kommentar von compu60 ,

Natürlich macht das Sinn eine richtige Grafikkarte nachzurüsten. Macht man eigentlich bei fast jeder CPU in einem PC mit dem man gamen will. Sieh dir nur die ganzen Zusammenstellungen hier an mit i5 ,i7 und AMD CPUs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten