Frage von sel1022, 63

Hallo, Wann ist der beste Zeitpunkt um Flüge nach Bangkok in den Weihnachtsferien 2016/17 zu buchen?

Wir sind sehr eingeschränkt von den möglichen Terminen (Abflug:27. oder 28.12 von München oder Wien bis 7.1) da wir eine Lehrerin mit von der Partie haben die eben nur genau in der Ferienzeit kann. Aktuell finde ich Flüge um 680€ mit Emirates von München. Wäre das schon ein Preis wo man zuschlagen sollte oder eher noch abwarten? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 45

je Früher man bucht um so günstiger, es ist dort High-Season. Je später man bucht, kann es noch teurer werden. Das kann u.U. auch bei 1000 € liegen. Man kann auch zu der Zeit auch ein Schnäppchen machen, was aber sehr unwahrscheinlich ist.

Antwort
von Lottl07, 9

Ich empfehle noch zu warten und nur mit der Thai-Air zu fliegen. Da ist der Flug mit ca. 11 1/2 Stunden erledigt, mit anderen Airlines ist entweder der Hin- oder der Rückflug um einiges länger.

Wir haben erst im letzten Jahr unseren Flug ende März für 570 Euro p.P. gebucht. Mann muss immer wieder mal in Internet nachschauen. Es gibt auch da Unterschiedliche Anbieter mit unterschiedlichen Preisen.

Also nicht nur bei einem Anbieter schauen!

Antwort
von Lottl07, 6

Da ich auch immer mal schaue wie es mit den Preisen von München nach Bangkog aussieht, im Moment von Mü nach BKK 930 Euro bei Bravofly. Das ist momentan am günstigsten.

Es wird aber noch Günstiger, noch ein bisschen warten.


Antwort
von Micha1893, 44

Von wo aus möchtet ihr denn fliegen? Ich habe auf die Schnelle mal ab Frankfurt geschaut, da gibt es an den genannten Terminen Flüge für 560 Euro return mit Gulf Air über Bahrain.

Insgesamt scheint es auf der Strecke nach Bangkok immer teurer zu werden, je später man bucht (und das ist nicht immer so auf allen Strecken). Von daher ist es wohl eher empfehlenswert jetzt zu buchen, zumal ihr zu einer Zeit verreisen möchtet, in der der Flugpreis am höchsten ist. Kurz vor Weihnachten steigen die Preise nach Thailand stark an.

Antwort
von dieLuka, 44

Abwarten. 550 sollten auch von München drinn sein.Unter 450 wird der Preis wohl nicht fallen.

Stellt euch nen Alert ein z.B. via Skyscanner.

Da bekommt man täglich ne Mail. Wenn der Preis für euch passt buchen.


Antwort
von MalNachgedacht, 10

Emirates legt ja (wie die meisten Airlines) eine Zwischenlandung ein - da sollte man genau prüfen wie lange man dann auf Hin- und Rückflug jeweils  auf den Anschlussflug warten muss. Das können 2-3 h sein aber auch mal 8 h was dann ziemlich grausam ist....
Thai Airways fliegt direkt - ist aber (vor allem wenn man kurzfristig bucht) oft 100-200 Euro teuer. Bucht man bei Thai frühzeitig ist der Unterschied oft weniger als 100 Euro. Da kann man sich dann schon überlegen ob man deswegen 2 x 3 Stunden auf irgendeinem arabischen Flughafen herumsitzen möchte.

Den Preis von 680 Euro dürte man bequem auch noch im Mai bekommen - aber deutlich unter 600 Euro wird man über Weihnachten nicht mit einer vernünftigen Flugzeit (<15h) nach Bangkok kommen - außer es geht vielleicht nochmal eine Bombe in Bangkok hoch...oder sonstige dramatische Ereignisse finden statt.

Wegen 10 Tagen nach Thailand zu fliegen ist bei der Entfernung schon grenzwertig. Je nach Flugdauer und Abflugzeit gehen da schon 2 Tage Urlaub für An- und Abreise drauf.
Auch wenn die Lehrerin nicht anders kann würde ich doch selbst schauen, dass ich entweder früher hinfliege oder später zurück oder beides.

Wenn man ein bisschen flexibler mit den Flugterminen ist findet man meist auch günstigere Tickets.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community