Frage von Nataliatasja, 9

Hallo, unsere Firma hat aus Holland Werbeartikel gekauft (Wert 287,68 EUR inkl. Versand). Für mich Innegeimeinschaftliche Lieferung. Oder?

Die Lieferung beinhaltet 0,0 % holländischer MwSt. Die Lieferung wurde mit Kreditkarte bezahlt am 26.07.16, die Rechnung hat die Buchhaltung erst am 30.08.16 bekomen. Auf der Rechnung steht ''es handelt sich nicht um einen ausständigen Betrag". Was bedeutet das genau? Hätte man den Betrag versteuern müssen oder nicht? Wenn ja ist das schon zu spät für die Versteuerung und welche Felder muss ich ausfüllen? Würde mich über Eure Hilfe sehr freuen. Diesen Fall haben wir zum ersten Mal und ich bin mir auf diesem Gebiet ziemlich unsicher. Vielen Dank im Voraus.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Kuestenflieger, 4

es heist der betrag wurde gezahlt , durch übersetzung aus wörterbuch : "nicht ausständiger Betrag"

ganz normaler eu transfer .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community