Frage von maximiliancarl, 38

Hallo,überlege gerade ein Kohler Küchenmaschiene zu kaufen(1000€) Backe regelmäßig Brot+ meine alte Kennwood (47J.alt) verläßt mich.Hat Jemand Erfahrung damit?

Antwort
von Rosswurscht, 27

Was soll die Maschine denn können? "Nur" viel Teig kneten?

http://www.ankarsrum-kuechenmaschine.de/

Kommentar von maximiliancarl ,

Vor allem Brotteig kneten, alle anderen "Featchers"  mache zz noch  mit Hand( Gemüse raspeln,  Käse reiben, Fleisch  faschieren ect.)

Kommentar von Rosswurscht ,

Ich würde mir dir Ankarsrum holen. Die wird oft gelobt. Ich bin "leider" mehr Koch als Bäcker, aber für nur Kneten muss es keine für nen 1000er sein.

Für nen 1000er bekommste ja schon die Cooking Chef.

Auch immer im Gespräch ist natürlich die Kitchenaid und das umfangreiche Zubehör.

Jetzt bleibt die Frage, willst du die anderen Arbeiten auch in Zukunft von Hand machen? Dann reicht die Ankarsrum.

Was ich dir noch empfehlen kann ist der Grillsportverein. Da ist vom Chefkoch bis zum Bäcker alles vertreten - es geht also bei weitem nicht nur ums Grillen. Da findest du auch mehrere hundert Berichte zu Küchenmaschinen, Teigknetmaschinen etc.

http://www.grillsportverein.de/forum/

Kommentar von maximiliancarl ,

Herzlichen Dank für die Info.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community