Frage von darferdas1, 101

Sky Rechnung Rückwirkend zahlen !?

Hallo,

Sky hat mir durch einen Fehler in Ihrem System meine Zweitkarte nicht berechnet und will jetzt rückwirkend die Beiträge für 1 Jahr einziehen.Darf Sky sowas Rückwirkend tun ? Es war ja nicht mein Fehler....

Danke für die Hilfe :)

Antwort
von wurzlsepp668, 101

Leistung wurde erbracht (Zweitkarte ausgestellt)

bisher nicht berechnet (ok, Fehler von Seiten Sky)

natürlich dürfen die die Karte jetzt berechnen. Was sollte dagegensprechen?

Antwort
von darferdas1, 89

Ich wusste nicht das man sowas generell Rückwirkend berechnen kann.

Wenn ich nen Auto kaufe mit ner Standheizung die mir nicht berechnet wird und nach 3 Jahren ruft der Verkäufer an und sagt er will 3000 Euro haben weil die es vergessen haben, muss ich das dann auch bezahlen ??

:)

Kommentar von wurzlsepp668 ,

solange der Vorgang noch nicht verjährt ist, kann tatsächlich die Rechnung noch gestellt werden und sollte dann auch bezahlt werden.

im Bauwesen relativ üblich, dass die Schlußrechnung erst im 3. Jahr kommt

oder bei Ärzten, die schieben die Privatabrechnungen (und somit Umsatz in Höhe von ca. 400 - 600 T€) bis zu 3 Jahre vor sich her ...

Antwort
von nordseekrabbe46, 72

die werden schon wissen was sie dürfen, denn Du hast eine Leistung in Anspruch genommen, von der Du weißt das sie kostenpflichtig ist -  frag sonst einen Anwalt

Kommentar von wurzlsepp668 ,

und der Anwalt für für seinen Rat, die Rechnung zu bezahlen Geld ....

Antwort
von anti45, 74

du hast doch für ein Jahr eine Leistung erhalten,die musst du bezahlen. Wo ist das Problem ?

Antwort
von darferdas1, 50

OK, danke für die Antworten in der kurzen Zeit. Dann muss ich wohl die 240 Euro zahlen ... :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten