Frage von frager321tc, 60

Hallos ich suche eine gute robuste enduro und wollte fragen ob ich mir eine 300ccm 2 Takt oder 450 ccm 4 Takt kaufen sollte?

Antwort
von PonjoO, 48

Immer noch deine Entscheidung was du lieber willst...300cm 2 Takt zieht echt brutal...4 Takt finde ich nicht so der brenner nach meiner Erfahrung da sie anfällig sind für dreck etc...wen da was kaputt geht Einspritzungs mäßig musste alles neu einstellen lassen von ner Fachwerkstatt. 

Kommentar von frager321tc ,

Als 2 takter würde ich echt ne Gasgas lieben aber als 4 Takt hätte ich gerne ne ktm aber das ist halt so Mainstream 

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro & Motorrad, 44

Was ist bei dir gut und was robust?

Wo und wie willst du denn damit fahren? Fährst du Rennen? Was für ne Klasse/Serie?

Kommentar von frager321tc ,

Ich fahre sehr verschieden manchmal Straße manchmal Wald ich fahre auch of bei IGE mit un wollte auch dieses Jahr beim erzbergrodeo mitmachen 

Kommentar von Effigies ,

Dann brauchst du 2 Moppeds.  Es gibt kein Mopped das du auf der Straße fahren kannst und am Erzberg.

Im Wald hast du überhaupt nix zu suchen, und bei der IGE is wieder ne andere Baustelle, obwohl man das mal zumindst mit dem Berg unter einen Hut bekommt.

Wie lange fährst du denn schon Enduro sportmäßig?  Wäre das deine erste Rennsport 2t?

Kommentar von Effigies ,

Achja, was hast du überhaupt für nen Führerschein ?

Kommentar von frager321tc ,

Hab den motorradführerschein also mehr als 125ccm ich fahre seit einem Jahr enduro davor bin ich schon paar mal enduro von Freunden gefahren deshalb Entscheid ich mich jetzt für etwas stärkeres als meine 125 weil ich so was liebe und echt gut bin nach meinen Freunden zu beurteilen ich das Bike meines freundes war eine beta rr 250 also auch eine 2 takter an 4 Taktern schätze ich aber die fahrkontrolle die 2 takter bricht oft aus und zieht sehr stark macht aber auch total viel spaß mein Vater fuhr Motocross und das ziemlich gut und warum kann ich die enduro nicht beim erzberg und auf der Straße fahren ? 

Kommentar von Effigies ,

Also so wie du das darstellst braucht du beim Erzberg gar ned antreten. Das ist das schwerste Eintagesrennen der Welt. Da scheitern sogar Profirennfahrer kläglich dran.   Da stehst du nur im weg und nimmst jemand mit mehr Aussichten den Startplatz weg. 

Wenn du wirklich ernsthaft für so was trainnieren willst solltest du nen 300er 2t nehmen. GasGas Beta oder KTM ist da eigentlich relativ egal. Sind nur Feinheiten. Ich würde aber die Beta bevorzugen.  

Rein für die Crosscountrysport wie IGE oder Magura Cup würde ich nen kleineren 4t nehmen, wie die 350er EXC oder Beta.

Die neue BETA RR 390 4T soll ne echte Geheimwaffe sein.

btw KTM bietet zwar den besten Rennservice, hat aber den Nachteil daß man bei Crosscountryrennen (Le mans Start) leicht mal im Gewirr sein Mopped nicht mehr findet ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten