Frage von king050702, 50

Hallo Mein Pferd hat schwarze Hufe, bloß bei einem Huf ist in der mitte etwas helles. Ist das schlimm?

Antwort
von skjonii, 48

Das ist einfach die Pigmentierung. Wie eine helle Strähne oder ähnliches, guck dir mal die Hufe von gescheckten Pferden an :)

Antwort
von StealMyGirl, 21

Das liegt meistens an den Abzeichen an den Hufen mein Pferd hat auch einen schwarz weiß gestreiften Huf :)

Antwort
von beglo1705, 26

Nicht schlimm. Meine Stute hat durchweg dunkle Hufe, mein Barockpinto ist gescheckt im Huf.

Ist so und ist auch nicht weiter tragisch, oder kam da eine plötzliche Farbveränderung?

Antwort
von Arashi01, 16

Das Pferde bunte Hufe haben, ist gar nicht so selten. Ein Farbspiel der Natur, sowie es eben auch helle Flecken im Fell/Haut gibt.

Weißes Horn ist zwar manchmal etwas weicher als dunkles Hor, aber wenn es nur ein Streifen ist,wirst Du den Unterschied kaum bemerken.

Antwort
von FelixFoxx, 11

Nein, das ist nicht schlimm, sehr wahrscheinlich hat das Pferd an diesem Bein einen Kronenfleck oder ein ähnliches Abzeichen.

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde, 11

nein. das ist angeboren.

es ist nicht schlimm - und es gilt auch nicht als schönheitsfehler. alles gut.

Antwort
von Weymez, 4

Hey 

Hell?  

Weiß gelblich braun ist ganz normal...  

Aber ist eine Stelle im hellen Huf rötlich /rot...  Kann es eine druckstelle Sein..  Wie ein blauerfleck...  In der Regel wächst sowas raus...  

Antwort
von MaPi8, 21

Nein das ist nicht schlimm :)

Viele Pferde haben unterschiedliche Huffarben.

Mein Pferd hat zum Beispiel 2 Schwarze,1 weißen und 1 gemischten :)

Antwort
von netflixanddyl, 17

Ist normal. Ist ähnlich wie wir mit unseren Haaren, jeder hat farblich andere.

Antwort
von dasadi, 27

Nein, wenn der Huf nur farblich anders ist udn sonst keine Auffälligkeiten aufweist, ist das völlig normal. Meine Stute hatte 3 schwarze Hufe und einen weißen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten