Hallo,?mein Hund hat eine Allergie , waren schon beim Arzt und hat Kortison gespritzt.geht nicht wirklich weg also man sieht es am Fell was kann ich noch mach?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie lang ist denn die Spritze her? Ansonsten wieder zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexela12
23.10.2016, 09:17

Gestern Nachmittag waren wir beim Arzt.

0

Ist es sicher, dass es eine Allergie ist? Cortison ist das stärkste Mittel, was man bei Allergie geben kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexela12
23.10.2016, 09:16

Ja ist es , waren gestern beim Arzt. Gerade eben noch mal angerufen und hat uns gesagt das wenn es schlimmer wird sollen wir noch mal kommen. Sie spielt und kraut sich nicht als hätte sie nix. Bis auf das ganze Fell das steht so ab wie ein streuselkuchen. Hab sie gerade gebadet, also nach Anweisung vom Arzt .

0
Kommentar von alexela12
23.10.2016, 09:22

Gebe ihr gleich mal ceterezin, Arzt sagt das ich ihr das geben kann.

0

heraus finden gegen was er allergisch ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... dann bekommt er ja sicherlich genau das Futter, was zum Medikament paßt und warum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexela12
23.10.2016, 09:19

Wie meinst du das?
Sie bekommt immer das gleiche Futter haben nix umgestellt.

0