Frage von Jannik2209, 43

Hallo.(männlich,17) Ich hab nachher um 4 ein Termin beim urologen und wollte fragen muss man sich da auf son Stuhl setzen oder wie ist das?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von DocFloppy, 35

Das kommt auf Dein Problem bzw. Deine Erkrankung an. 

Ja. So ein Stuhl existiert beim Urulogen. 

Ja. Auch Männer müssen je nach Behandlung dort drauf.

Ist aber nicht schlimm, höchstens emotional unangenehm weil ungewohnt.

Mach Dir keine Sorgen. Der Arzt macht seinen Job, sieht das alles jeden Tag und wird Dich professionell behandeln. Außerdem unterliegt er der Schweigepflicht.

Antwort
von thlu1, 24

Nein, bei einer normalen Untersuchung nicht. Ich war jetzt schon einige Male beim Urologen und meine Untersuchungen fanden alle im liegen statt. Also keine Angst.

Falls noch Fragen sind, frag gerne.

Kommentar von Jannik2209 ,

Ja , da wo man sich rasiert sind Sone kleinen "kopfe"  bin mir fast sicher das es (internet) zu 80% sicher das es Feigwarzen sind.

Kommentar von thlu1 ,

Nach dem rasieren passiert es manchmal, dass Haare einwachsen. Das passiert vor allem dann, wenn man sich unregelmäßig rasiert. Aber lass es gerne anschauen, der Arzt wird dir genau sagen, was es ist. Damit hättest du übrigens auch zum Hautarzt gehen können.

Kommentar von Jannik2209 ,

Aber kein Fehler damit zum Urologe wegen intim Bereich.?

Kommentar von thlu1 ,

Nein, der wird sich das auch ansehen, aber für die Zukunft würde ich damit eher zum Hautarzt gehen. Der Urologe behandelt eher Dinge wie zum Beispiel Blase Prostata, Niere, Harnröhre oder aber auch bei unerfülltem Kinderwunsch, Erektionsproblemen oder auch Vorsorge. Im Zweifel schau einfach mal auf die Webseite des Arztes, die meisten haben mittlerweile eine. Und wie gesagt, ich war da auch schon ein paar mal und mein Urologe ist total nett. Deshalb keine Angst, das klingt meistens schlimmer als es ist. Und darüber hinaus ist es vielleicht gar nicht verkehrt, dass du mal da warst, dann ist beim nächsten mal die Hemmschwelle niedriger.

Antwort
von Belladonna1971, 11

Bei Frauen macht dieser Stuhl Sinn, um die Harnröhre einsehen zu können. Der Mann ist ja doch anders gebaut! So ist es eher der Einzelfall beim Mann.

Ganz entspannt bleiben!

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten