Frage von Andynia, 48

Hallo,könnt ihr mir bitte helfen,weiß nicht mehr weiter,alle aus meiner Klasse hassen mich,und weiß überhaupt nicht was ich machen soll,wer kann mir helfen?

Antwort
von Januar87, 18

diese Erfahrung habe ich auch die letzten 2 Schuljahre durchgemacht.

Es gibt immer einen sog. Anführer in der Klasse, das ist der oder die jenige der dich nicht leiden mag und dich Mobbt. Und alle stolzieren ihn/ihr hinterher um nicht auch noch gehasst oder gemobbt zu werden und deshalb Hassen/Mobben sie dich auch, aus Angst, obwohl sie dich in Grunde genommen eigentlich nicht Hassen sondern nett finden. 

Klingt Komisch ist aber so.

bei mir wahr das auch so. In der Schule haben sie fleißig mitgemacht aber wenn ich einen zufällig auf Straße begegnet bin, wahren sie Ultra freundlich zu mir und haben mit mir geredet.

Die bleibt nur eins.

Finde deinen finde den Anstifter/Mobber und sei Freundlich, Höfflich, grüße sie und verabschiede dich (auch wenn dir deine Klassenkameraden nicht antworten mach das trotzdem jeden tag). Sei nett und zuvorkommend.

Und mach dir klar das es nicht an dir liegt.

Dir bleibt vielleicht noch eine Möglichkeit (wenn du dich traust und es möchtest).

Rede einmal mit deinem Klassenlehrer/in das du möchtest, das ihr einmal eine Unterrichtsstunde alle, du mit der Unterstützung deines Lehrers und mit deinen Klassenkameraden zusammen besprecht was ihr Problem dir gegenüber ist. Und vielleicht könnt ihr so das Problem lösen und Missverständnisse aufklären.

Vielleicht hilft es ja!

aber wenn es wirklich nicht mehr geht Rede mit deinen Eltern und Lehrer, das du entweder die Klasse oder die Schule wechseln musst/willst.

Alles Gute!

Antwort
von MaSiReMa, 31

Hallo,

warum hassen Dich alle??

Bildest Du Dir das vielleicht nur ein, oder gibt es konkreten Anlaß, dies zu glauben?

Ohne genauere Info wird es schwer Dir zu helfen, vielleicht erzählst Du mal ein klitzekleines bissel mehr?

Kommentar von Andynia ,

Naja,weiß das nicht warum die das tun.Ne einbilden tue ich das nicht.Beschimpfen mich

Kommentar von MaSiReMa ,

Ist denn irgendetwas vorgefallen?? Bist Du Neu in der Klasse?

Hast Du schon mal versucht, mit Deinem Lehrer/in zu reden?

Antwort
von NickAndersson, 2

Das kommt dir sicher nur so vor. Ich hatte auch mall das gefühl. Da kann man nicht allzu viel machen, du kannst sie ja schlecht zwingen dich zu mögen. Al besten lenkst du dich von der wut/ trauer über sädas verhalten.deineer mitschüler ab und suchst neue freunde in anderen klassen. Das hat bei mir auch geholfen und jetzt verstehe ich mich mit denen aus meiner klasse wiedee besser. Wobei ich aufpassen muss nicht zu viel von denen zu erwarten, nur weil sie mich nicht mehr ignorieren heißt das ja nicht dasses meine besten freunde sind.:/ aber ich schweife vom themaab...

Ich wünsche dir jedenfalls viel glück dass es. Bessee wird :-)

Antwort
von Atoris, 21

Klassen wechsel oder Schulwechsel. Es liegt nicht an dir es liegt daran das du nicht an dem richtigen für dich passenden Ort bist. Welcher der passende Ort ist erkennt man erst immer zu spät.

Auf jeden Fall mit Eltern reden. 

Schulleiter informieren und über den Wechsel einer Klasse reden.

Das kannst du mit deinen Eltern machen oder wenn es dir lieber ist auch ohne.

Wie gesagt du trägst dafür keine Schuld. Dieser EINZELNE Ort ist nicht für dich geeignet. 

Denn wenn es Menschen nötig haben andere schlecht zu machen. Dann solltest du dort hin gehen wo diese ASSI Verhalten nicht ist. Also solltest du dich auf eine andere Stufe hoch Etablieren.

Mach es einfach

Kommentar von Andynia ,

Ich habe es einfach zu spät gemerkt,da gibt es einen der besonders schlimm ist,der heißt John Reichel,der ist so ein elender Blödmann.Der hetzt anscheinend alle auf,achso,ich sage sehr freundlich "Hallo" zu den anderen,die lachen nur.Naja,vielleicht hast du recht.Ich muss da mal die Schulleitung über den Vorfall sagen und dann nach einen Schulwechsel fragen.

Kommentar von Atoris ,

Wenn du älter bist dann wirst du die Ursache mit eigenen Augen sehen. Wie manche Leute ihre Kinder erziehen ist schon sehr bedauerlich. Da kann man noch nicht einmal sagen, dass sie selbst daran schuld sind, wenn es Zuhause nur um Neid, Wollust oder Habsucht geht. Das die Kinder es dann nicht anders lernen ist dann klar.

Du bist jung und musst jetzt erst mal auf dich schauen bis du es geschafft hast deine Ziele zu erreichen und allein mit beiden Beinen auf den Boden problemlos stehen kannst.

Antwort
von Pato1337, 32

Sag es dein Schulleiter oder dein Strengtenlehrer von der Schule oder deine Eltern,dann werden die Klassenlehrer darüber informiert

Antwort
von wolfram0815, 37

Entweder bist du schön, oder selbstbewußt, oder erfolgreich.

Oder du bist schön, selbstbewußt UND erfolgreich. 

Also hast DU kein Problem, sondern die anderen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten