Frage von niewiedertipico, 25

Hallo, kann mir bite jemand helfen um hier an der Stelle m das Moment zu berechnen?

Antwort
von Jackie251, 7

Hier kann man sich die Berechnung sehr einfach machen.
Der Punkt m teilt das System in 2 Teile. Aus beiden Teilen muss sich das gleiche Momente für den Punkt M ergeben.
Auf beiden Seiten gibt es je 2 einwirkende Kräfte.

linker Teil:
mithilfe des Pythagoras/Strahlensätze/Winkelfunktionen erhält man folgende Hebelarme.
vertikale Auflagerkraft => horizontaler Abstand linkes Lager bis m = 1,923 m
horizontale Auflagerkraft => vertikaler Abstand linkes Lager bis m  = 1,068 m

Momentensumme um m,
+ 6,995 x 1,923 - 5,715 x 1,068 = 7,345 kNm

Alternativ, rechter Teil:
Hebelarme
horizontale Auflagerkraft => vertikaler Abstand m bis rechtes Lager (2,5 - 1,068) = 1,432
Einwirkende Last, steht Senkrecht auf dem Stab => Hebelarm = 3,0 m - 2,2 m = 0,8 m

Summe der Momente um m
9,6 x 1,432 - 8 x 0,8 = 7,347 kNm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community