Frage von tib77, 88

Hallo, kann man eine Batterie betriebene Mikro-LED Lichterkette mit einem ausgedienten Handy-Ladegerät betreiben und was ist zu bedenken?

Habe eine mikro LED Lichterkette mit 100 LEDs die mit 3 AA Batterien, also 4,5V betrieben wird. Ausserdem ein altes Nokia Ladegerät mit einer Ausgangsspannung von 5V und 350mA.

Antwort
von deruser1973, 79

ausprobieren,  Entweder funktioniert es direkt,  oder der Strom des Ladegeräts  ist zu gering...  Die Polung sollte auch Stimmen..  

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Elektrotechnik, 52

sollte klappen. achte aber auf die polung...

lg, Anna

Antwort
von tib77, 44

Funktioniert!
War zuerst ein Bisschen hell. Das Ladegerät (direkt im Batteriefach angeschlossen) lieferte 6,5V und schickte 400mA durch LEDs. Mit einem zusätzlichen Widerstand von ca. 35 Ohm hat's dann gepasst. Jetzt fließen nur noch 100mA wie beim Batteriebetrieb auch.

Antwort
von pwohpwoh, 56

Nur zu, das klappt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten