Frage von ViktoriaaTrk, 35

Hallo..kann ich das Geld zurück verlangen?

Folgendes ich war vor vier Tagen beim Friseur Mein Wunsch war es die Haare weiß bzw. Platinblond zu färben und um mir die Haare um ca. 15 cm abzuschneiden. Naja ich hatte davor sehr orangestichiges blondes Haar und einen kleinen schwarzen Ansatz. Die Friseurin begrüsste mich und bat mich sofort zum Haare waschen was mich toootal verwunderte, denn nie zuvor habe ich mir vor dem blondieren die Haare gewaschen naja sie hat mir die Haare gewaschen und dann geschnitten was mir auch rätselhaft vorkommt da man nach dem Blondieren doch erst die Haare schneidet?? Dann hat sie die Blondierung auf meinen Ansatz aufgetragen der nur leicht angetrocknet war das brennte kaum aber etwas was mich auch etwas wunderte da ich nie!! Schmerzen hatte dan waschte sie mir die Haare aus und danach tragte sie mir eine weiße Tönung auf und dann brennte meine Kopfhaut höllisch und mir war heiß sogar schwindlich. Am Ende war meine Kopfhaut offen die Wunden brannten usw.. Ich dachte das vergeht ist es aber nicht ? Wessen Schuld ist es jetzt kann ich mein Geld zurückverlangen? Vielen Dank im Vorraus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community