Frage von schokomeggie, 147

Hallo...ist es wahr dass man, wenn man230 Minuten fersieht genauso viele Kalorien verbrennt als wenn man 25 Minuten joggen würde (bei einem Gewicht von 48Kilo)?

(Ich möchte NICHT abnehmen, aber ich habe das von einem Freund gehört und wollte wissen, ob das stimmt...)

Antwort
von Vivibirne, 10

Bei Anspannung verbrennt man auch kalorien (angst, zittern, Nervosität, horrorfilm schauen - bezogen auf deine frage)

Antwort
von AnglerAut, 76

So unsinnig ist die Aussage gar nicht. Der Körper verbraucht auch im "Leerlauf" Energie, insofern kann es durchaus sein, dass 4 Stunden Leerlauf 25 min Joggen entsprechen.

Aber die Rechnung hat natürlich einen Haken, neben den 25 min Joggen musst du die 4 Stunden ja auch füllen und dann hast du 3,5 Stunden Leerlauf und 25 min Joggen, was dann wiederum fast der doppelte Verbrauch von nur Leerlauf sein wird.

Kommentar von Orothred23 ,

Endlich mal jemand, ders versteht. Genau so ist es :-)

Kommentar von winnso ,

Plus die Muskeln, die man aufbaut👍

Kommentar von AssassineConno2 ,

joa. aber dann werden als erstes Muskeln abgebaut und fett aufgebaut

Kommentar von winnso ,

Na klar, aber mein Kommentar war nur ein kleiner Zusatz zum Joggen. Die Frage bezog sich ja einzig und allein auf den Kalorienverbrauch beim Sitzen und die Rechnung passt.

Antwort
von Orothred23, 56

Na ja, dein Körper verbrennt ja auch beim nichts tun kcal, er muss ja schließlich leben, also kanns schon hinhauen

Antwort
von Dotter1981, 59

Natürlich. Und nur deswegen haben auch nur die Leute, die regelmäßig rausgehen, Gewichtsprobleme. Rausgehen ist aber auch sowas von ungesund. Nur Stubenhocker leben gesund. ;-)

Antwort
von ShimizuChan, 43

Wenn du einen extrem spannenden Horrorfilm schaust und wie eine verrückte vor dem Fernseher herum zappelst, dann vl. schon, aber stundenlanges, normales auf der Couch liegen und auf den Fernseher starren verbrennt natürlich nicht so viel wie 25min joggen (vor allem wenn man es darauf bezieht dass man die restlichen 205 min ja auch lebt und nicht für die Zeit tot ist, also auch kcal verbrennt, und das dann natürlich auch mitbeachtet werden muss) ....

Antwort
von Loris64, 48

Antwort gestrichen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community