Frage von lalalalalala55, 24

Hallo,ich muss eine GFS im Fach Geschichte halten über "die Entdeckung des Individuums"?

Dabei soll ich insbesondere auf den Aspekt Kunst eingehen (Leonardo da Vinci und Michelangelo) und auf das Menschenbild, also wie es sich dadurch verändert im Gegensatz zum Mittelalter. Kann mir da vielleicht jemand ein paar gute Seiten empfehlen? Danke schon mal im Vorraus!

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 12

Schon die Antike kannte das "Individuum", ob allerdings diese Vorstellungen mit dem Rückgang der allgemeinen Bildung und der Ausbreitung des Christentums vollkommen verloren gingen, scheint mir nicht sicher zu sein. Jedenfalls lebte die Idee des "Individuums" spätestens mit der Rückbesinnung auf antike Kultur in staufischer Zeit wieder auf.

Ich empfehle dir, einmal in diese Bücher hineinzuschauen:

Aaron J. Gurjewitsch: Das Individuum im europäischen Mittelalter. 1994.


- Harald Derschka: Individuum und Persönlichkeit im Hochmittelalter. 2014

MfG

Arnold







Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten