Zahlt die Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne zu wissen wie viele mm der überbiss ist, kann man dazu nichts sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So auf dem Bild ist es schwer eine präzise Antwort zu geben, aber meine subjektive Meinung ist, dass dein Überbiss nicht weit genug nach vorne steht, denn es hindert dich ja nicht am Essen oder sonst irgendwie,

vielleicht fragst du deinen Zahnarzt und dieser gibt dir eine Bescheinigung so kannst einen Antrag stellen und wirst sehen was sie Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu einem Kieferorthopäden. Der kann sich das ganze anschauen und was zu sagen. Ach, wenn du über 18 bist gibts nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese Korrekturen fallen noch unter Schönheitskorrekturen und sind nicht medizinisch notwendig. allerdings kann das nur ein Kieferorthopäde beurteilen. Zahnfehlstellungen werden in bestimmte Kategorien eingeordnet. in den unteren Kategorien wird nichts übernommen http://www.knak-broek.de/infoecke/kig---kieferorthopaedische-indikationsgruppen/

und ab 18 Jahre zahlt die Kasse nicht mehr. es gibt da zwar Ausnahmen, aber dafür müssen dann auch kieferchirurgische Eingriffe medizinisch notwendig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es schaut für mich als laien (habs selber gehabt) eher wie ein tiefbiss aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?