Frage von LolaMaier, 31

Hallo.Ich habe seit fast einem Jahr meine Tage?

Und habe bis jetzt nur Binden benutzt.Ich möchte nun gerne Tampons benutzen.Habe aber etwas Angst davor,dass ich sie irgendwie nicht hineinbekomme😬Könnt ihr mir einen Tipp geben,welche ich nehmen soll und ob es gefährlich ist wenn man sie 6 bis 7 Stunden drinlässt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lucielouuu, 16

Kauf die kleinste Größe an Tampons und lies erstmal in Ruhe den Beipackzettel. Da steht alles drin.
Entspann dich beim Einführen, setz dich aufs Klo oder stell ein Bein erhöht ab, dann setzt du den Tampon an den Scheideneingang, atmest ein oaar Mal tief ein und aus und führst ihn ein. Schieb ihn vorsichtig so weit es geht rein, wenn du einen Widerstand spürst, ändere ein wenig die Richtung. Er sitzt erst richtig sobald du ihn nicht mehr spürst.
Wichtig: Vorher und nachher gründlich Hände waschen!!

Wie lange du den Tampon drin lassen kannst hängt von der Stärke deiner Blutung ab, sind deine Tage sehr stark, musst du ihm naach kurzer Zeit wechseln oder du steigst nach einiger Zeit auf eine andere Größe um. Du solltest immer kontrollieren wie vollgesogen er ist, wenn du am Bändchen ziehst und er sich löst, ist er voll. Auf keinen Fall den Tampon länger als 8 Stunden drin lassen und am besten nicht über Nacht, wenn deine Tage stark sind.

Und nicht verzweifeln wenns bei den ersten Malen nicht gleich klappt. Hab Geduld und versuchs weiter.

Antwort
von Kathy1601, 13

Ob pro comfort Mini im sitzen einführen

Antwort
von Rendric, 17

Mit einem Tampon hat man natürlich immer einen Fremdkörper in sich. Es gibt einige Krankheiten, die auf die Tamponnutzung zurückzuführen sind, darüber sollte man sich im Klaren sein.

An sich würde ich mit einer kleineren Größe anfangen und mir gründlich die Packungsbeilage durchlesen. Da erfährst du auch, wie man ein Tampon richtig einführt. Und wie lange er maximal im Körper bleiben soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten