Frage von finndiestel, 45

Hallo, ich habe mir 3 Mittelfußknochen gebrochen und wurde dann operiert, nun ist meine Frage, soll ich meine Zehen bewegen oder nicht?

Gebrochen sind der 1. bis 3. Zeh, ich habe Thrombosespritzen bekommen und nehme die jeden Tag

Antwort
von KaltundWarm, 45

Das ist ja alles zusammen verbunden, ganz leicht... Hatte einen Bruch am Mittelfuß 2 Zeh und würde dir raten die Zehen mal zu bewegen damit sie nicht verrostem aber nciht übertreiben. Ich habe mit meinem Bruch noch Fußball gespielt und als er geheilt war hag man herausvefunden dass es ein Bruch war xD

Kommentar von finndiestel ,

Okay, danke. Dann hab ich noch eine Frage, ich wurde halt vor knapp 2 Wochen operiert und wenn ich jetzt versuche meine Zehen zu bewegen geht das nur minimal, also die Zehen bewegen sich kaum, ist das normal ?

Kommentar von KaltundWarm ,

Ja, nach einer OP ist das völlig normal und sinnvoll die Zehen in deinem Fall zu bewegen. Bei mir war keine OP notwendig, gott sei dank... Wie hast du denn das überhauot geschafft?

Kommentar von finndiestel ,

Okay gut, dankeschön :) Ich fahre Bmx und bin dann nur mit meinem Fuß schief auf der Pedale gelandet und dann war es passiert :D

Kommentar von KaltundWarm ,

Nicht schön... 

Auf jeden Fall gute Besserung und genieße deine Pause 

Kommentar von finndiestel ,

Danke !!

Antwort
von Herpor, 22

Ich würde es einfach ausprobieren, wenn ich den Arzt nicht fragen kann.

Antwort
von Klint2702, 25

Ich wäre da ehe vorsichtig ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten