Frage von RueMeadow, 44

Hallo,Ich habe meinen neuen Schulleiter (möchte zum Schuljahr wechseln) angelogen, und behauptet ich wäre in der 5. auf einem anderen Gymnasium gewesen.was nun?

Antwort
von poldiac, 28

Bissen mehr Details bitte. Was wurde dort genau besprochen.

Zumal das ja eh Deine Eltern klären müssen und nicht Du.

Kommentar von RueMeadow ,

Bei dem Telefonat wollte ich noch überzeugender sein, dass ich gut Anschluss finde und hab gemeint dass ich schonmal die schule gewechselt hatte nach der 5....Und hab den Namen irgendeiner Schule genannt....

Kommentar von poldiac ,

Wird alles gut. Lass das mal Deine Eltern machen, das ist eh ihre Aufgabe und nicht des Kindes im Alter von ca. 10-12 Jahre ;). 

Kommentar von RueMeadow ,

Leider bin ich 16 und es geht um den Wechsel vor der Abitur :/ ich wiederhole die 11. klasse (G8)

Kommentar von poldiac ,

Trotzdem ist das die Sache Deiner Eltern :). Wird schon, sagst halt, dass Du da etwas unreif reagiert hast, aber das Abi ist ja schließlich dafür da, dass man die Reife erst noch im Abi erhält :).

Antwort
von KoyeDersim62, 26

Auswandern... Bsp. Ziel : Nord Korea

Kommentar von RueMeadow ,

Schön wärs :D

Kommentar von KoyeDersim62 ,

ja ... Nord Korea soll ein sehr schönes Land sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten