Hallo,ich gehe ab dem 1.1.2016 in die Rente ab 63,muss ich bis zum 31.03 arbeiten damit ich das Weihnachtsgeld nicht zurückzahlen muss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Häufig wird die Zahlung des Weihnachstgeldes von einer Beschäftigung bis zum 31.03. des Folgejahres abhängig gemacht. Ob die Firma das im Falle der Verrentung auch so macht oder aber sich kulant verhält, muss man dort erfragen. Es kommt sicher auch darauf an, wie lange man schon in der Firma arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich ist das so, wenn man selber kündigt.... ist Rente eine Kündigung ? Gewerkschaft fragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung