Frage von LordVakum, 35

Hallo,Ich bin 14 Jahre alt und habe ein großes PROBLEM Mein Gehirn pumpt wenn mein Blutdruck steigt oder wenn ich aufgeregt bin.?

-Wenn ich aufgeregt,gestresst oder auch wenn mein Blutdruck steigt pumpt mein Gehirn im gleichen Takt wie mein Herz.Es TUT mega WEH und ich will das nicht mehr spürren.Zuerst fängt es vorne an (an der Schlefe) was eig. noch ganz inordnung ist, aber dann geht dieser schmerz nach hinten meines Kopfes und es fängt an SO MEGA WEH zu tun das ich es nicht mehr aushalten kann.So einen Schmerz habe ich noch nie gefühlt.Ich war mal deshalb damals beim artz wegen diese Schmerzen im Gehirn ich meinte zu ihn das ich am jenen Tag zu laut Musik gehört habe.Er meinte das es wegen den Schallwellen sind die im Gehirn gelangt sind und es deshalb so weh tut.Am den Tag gab er mir die dafür geeigneten Tabletten und ab dann war alles wieder inordnung, ABER wir haben angefange unseren Laminat ihm Haus zu wechseln und ich sollte mit einer Maschine arbeiten die verdammt laut war und am jenen Tag tut es wieder weh.Diesmal sind die schmerzen verdammt stark.Ich habe das dumpfe gefühl das es nicht nur an dem Gehörschaden liegt sondern das ich etwas im Gehirn habe ( eventuell n Tumor) was nicht auf laute Geräusche steht ^^.Morgen am 27.06.16 gehe ich zum Artz um mir wieder Tabletten zu holen, aber ich weiß nicht ob ich auhc zum Ohrenartz gehen soll und soll ich auch mal zum MRT ? Bitte bitte sagt es mit

Vielen Dank, euer Vakum^^

Antwort
von maxi1202, 29

Sag deinem artzt deine ganzen Symptome weil das kommt mir schon sehr komisch vor

Antwort
von Workaholica, 23

Sag mal trinkst du genug Wasser?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten