Frage von aumer1, 48

Hallo,ich bekam alle unteren Zähne bis auf 3 gezogen, bekam aber keine Krankmeldung,nächster Termin erst in 3 Wochen. Geht das überhaupt ohne Krankmeldung?

Antwort
von lluisaT, 38

Du kannst die dir ja immer noch nachher Ausstellen lassen.

Antwort
von weisserkaefer, 23

Mein Zahnarzt bzw seine Damen an der Annahme hätten da von selbst gefragt,ob man eine Krankmeldung möchte.  Macht denen das etwa zu viel Arbeit eine Krankmeldung zu drucken ? 

Antwort
von aumer1, 14

Vielen Dank, mist, da hätte ich wohl fragen müssen. bin wohl selber Schuld. Hab morgen meinen nächsten Termin, bin dann 3 Wochen ohne meine Zähne rumgelaufen, ist natürlich sehr peinlich, morgen kommen die letzten 3 Raus, dann werden wohl irgendwann die Abdrücke gemacht und dann.........irgendwann...geht halt alles sehr sehr langsam

Antwort
von Deichgoettin, 19

Scheint wohl zu gehen. Hat Dir der ZA eine provisorische Prothese eingesetzt? Wenn ja, ist das gut möglich, dáß Du keine Krankschreibung benötigst. Allerdings weißt nur Du, wie Du dich körperlich fühlst. Notfalls gehe morgen früh zum Zahnarzt.

Antwort
von authumbla, 18

geht eigentlich immer ohne Krankschreibung, es sei denn, der Patient fragt nach einer.

Geht aber auch noch nachträglich.

Am Besten morgen anrufen.

Antwort
von jakkily, 22

Wenn die Krankmeldung verlangt wird, kannst du sie dir ja noch nachträglich ausstellen lassen...

lg, jakkily

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten