Frage von rowilienchen, 64

soll ich Leichtgewicht beim rudern werden ?

hallo zusammen , ich bin 14 ,weiblich und mache seit 2 Jahren rudern als Leistungssport . Jetzt überlege ich , ob ich nächste Saison ( also Ergometer rudern) als Leichtgewicht starten soll . Immoment bin ich 1,57 cm gross und wiege 63 Kilo , müsste aber bis Ende August auf 57 Kilo kommen . Kann ich da schaffen , ohne Muskeln zu verlieren und wodurch meine Leistung schlechter wird und macht das überhaupt sinn  ? Und wenn ja , wie kann ich das machen , dass ich dann auch dauerhaft auf dem gewicht bleibe ?

danke im voraus :D

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 40

Wenn Du Leistungssport machst, muss sich das in Deinem Langfristtrainingsplan widerspiegeln.

Sprich mit Deinem Trainer.

Günter

Antwort
von lisa100699, 32

Möchtest du auch Regatten fahren?
Ich habe selbst diese Saison 3 Kilo abgenommen um Leichtgewicht zu fahren, das hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Ich denke, dass du die Kilos auch verlieren kannst. Du hast ja noch ein paar Monate Zeit :)

Antwort
von user023948, 36

In 3 Monaten wären deine 10 Kilo realistisch! Ändert sich denn an der Wertung was, wenn du Leichtgewicht bist?

Kommentar von rowilienchen ,

Ja , bei den Leichtgewichten ist die konkurenz aufjedenfall geringer und ich hätte damit sehr viel bessere Chancen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community