Frage von DysonScully, 39

Hallo, habe vor 28 Jahren eine Eidesstattliche Versicherung abgeben müssen aus rechtskräftigen Schmerzensgeldforderungen. Wann verfällt der gänzlich?

Hallo, habe vor 28 Jahren eine Eidesstattliche Versicherung abgeben müssen aus rechtskräftigen Schmerzensgeldforderungen gegen mich.

Vor ca 4 Jahren hat der Gläubiger erneut die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung von mir verlangt, was ich auch tun musste.

Meine Frage wäre jetzt, ob die Sache 30 Jahre nach der Entstehung verjährt ist, also ab jetzt nach noch 2 Jahren, oder ob die 30 Jahre wieder von vorne angefangen haben, als ich vor 4 Jahren erneut die eidesstattliche Versicherung abgeben musste.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von teutonix1, 33

Guckst du:

https://www.gutefrage.net/frage/eidesstattliche-versicherung-verjaehrt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten