Frage von XxwerweissxX, 61

Ich habe meine Waschmashine gesäubert, Gummi, Flusensieb usw. danach zeigte meine AEG jetzt immer "Tür offen" an, obwohl sie zu ist! Was kann das sein?

Startet nicht!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 59

Hallo XxwerweissxX

Hast du beim Gummi was verändert? Dann könnte sein dass die Türe nicht mehr richtig schließt. Versuche die Türe fest zuzudrücken

Gruß HobbyTfz

Antwort
von michi57319, 36

Ich hatte ein ähnliches Problem beim Miele-Trockner. Es lag an Staub, der im Türschloss hing und daher den Kontakt blockierte. Schau doch mal nach, ob es bei dir ähnlich ist.

Antwort
von meSembi, 61

Starte das Programm und drücken dann,,wenn die Fehlermeldung kommt, ein paar mal fest auf die Tür. Wenn es nicht hilft, demontieren den Deckel und suche dir das Türschloss. Ist es überhaupt am vorgesehenen Platz? "Hängt" es? Sonst brauchst du ein neues...

Kommentar von XxwerweissxX ,

Es kommt keine Fehlermeldung,nur das Licht,für die Tür leuchtet und auch erst beim Programmstart

Kommentar von meSembi ,

Leuchtet das Licht nicht auch mit offener Tür bei eingeschaltener Maschine? Wenn man ja die Maschine zu macht, geht eigentlich, soweit wie ich weiß, das Licht aus. Wenn es umgekehrt ist, liegt höchst wahrscheinlich ein Defekt in der Elektrik vor.

Antwort
von HorstBayer, 56

Damit ist nicht die Ladetuer gemeint. Wahrscheinlich ist die Klappe vom Sieb nicht richtig eingerastet.

Kommentar von HobbyTfz ,

Bei dieser Fehlermeldung handelt es sich um die Einfülltüre

Kommentar von XxwerweissxX ,

Hallo,wenn ich die Tür zu mache kommt nix erst beim Programmstart leuchtet das Led für Tür und startet nicht

Kommentar von HobbyTfz ,

Der Türverschluss dürfte keinen Kontakt geben

Antwort
von Otilie1, 37

ist das flusensieb richtig drin ?

Kommentar von XxwerweissxX ,

Ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten