Hallo,habe ein AM fürerschein und Derf nur 45kmh fahren bei mein roller steht im Schein das er 50 läuft wurde erwischt und muss das umschreiben wie geht das ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, du musst das nicht umschreiben und wurdest auch nicht "erwischt", weil es da nichts zu erwischen gibt, Rechtsgrundlage ist §76 FeV, Übergangsrecht zu 50ern vor Bj 2001.

Als zweirädrige Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor gelten auch

Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3 und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und nicht mehr als 50 km/h, wenn sie bis zum 31. Dezember 2001 erstmals in den Verkehr gekommen sind

Dein Fahrzeug ist einem KKR gleichgestellt und darf mit Klasse AM gefahren werden. Einen Drosselsatz auf 45 km/h gibt es nicht, da völlig sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung