Frage von nocco, 14

Hallöchen, ich würde gerne zur Erzieherin umschulen bzw eine neue Ausbildung machen oder studieren. Ich arbeite zur Zeit in einer Verwaltung. Erfahrungen ?

Antwort
von 0Milli0, 4

In einigen Fällen gibt es auch vom Amt einen Lehrgutschein, der dir deine normal nicht bezahlte Ausbildung zur Erzieherin finanziert.

Eine Mutter aus meiner Klasse konnte das leider nicht machen, kann aber durch ihr 3 Jähriges Kind die Ausbildung zur Erzieherin beginnen. In manchen Fällen kannst du mit privaten Praxiskenntnissen auch an die FH, die dir mit ausreichender Erfahrung auch ohne Abi einen Studienplatz anbietet. Evtl rufst du in der Institution an, in die du möchtest, da die Studienberechtigungen von Bundesland zu BL unterschiedlich ausfallen, da Bildung Ländersache ist und nicht vom Bund festgelet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten